Online-Kurs „Startup Skills 101“ – EBS kooperiert mit CareerFoundry: Neues Kursangebot zu digitalen Kompetenzen

Die EBS Business School wird im Rahmen ihres Bachelor-Studienganges vom Frühjahr 2016 an das erste mit ECTS-Leistungspunkten versehene Wahlfach zu digitalen Kompetenzen anbieten. Der Online-Kurs „Startup Skills 101“, der von Mentoren von CareerFoundy betreut wird, vermittelt Grundlagen des Websdesigns, der Programmierung von Webseiten sowie Kenntnisse in Google Analytics. Das neue Angebot wird sowohl den Vollzeitstudierenden als auch denen des Ende August 2015 startenden, berufsbegleitenden Part-time Bachelorprogramms offen stehen.

„In Beratungsunternehmen und Finanzinstitutionen ist technisches Knowhow immer gefragter. Darüber hinaus gründen viele unserer Studierenden ein eigenes Start-up oder steigen nach dem Studium in ihr Familienunternehmen ein und benötigen dafür neben exzellenten BWL- und Marketing-Kenntnissen auch ein Verständnis dafür, wie sie sich am besten online präsentieren. Das Wahlfach ‚Startup Skills 101‘ wird ihnen die Fertigkeiten vermitteln, um ihre Onlineauftritte professionell zu konzipieren und umzusetzen“, so Petra Weiler, Associate Dean Undergraduate Programmes der EBS Business School. „CareerFoundry ist mit seiner großen Expertise in der online-gestützten Vermittlung von Fachkenntnissen in Webprogramming der ideale Partner, um ein solch innovatives Angebot zu verwirklichen, daher freuen wir uns sehr über die Kooperation.“ Das Angebot richtet sich an Studierende des 6. Semesters und umfasst 12 praktische Lerneinheiten sowie sechs Sitzungen mit dem Mentor, der im persönlichen Gespräch Fragen beantwortet und konkrete Hilfestellung bei der Verwirklichung von Projekten leistet.

Raffaela Rein, Gründerin und CEO von CareerFoundry: „Wir sind bei CareerFoundry darauf spezialisiert, Menschen überall auf der Welt bei der Verwirklichung ihrer beruflichen Ziele zu unterstützen. Die EBS Business School bildet mit ihrem anspruchsvollen Curriculum Führungskräfte von morgen aus und wir sind stolz, deren Knowhow um wichtige digitale Kompetenzen zu erweitern.“

(Quelle)

Hohe Anfangssterblichkeit von Start-ups / Verein Gründungsengel beleuchtet die häufigsten Gründungsfehler
Startup Mythen – Analyse: What’s Hindering European Startups? – News von Vortex und Eversport

Ähnliche Beiträge

No results found.

Menu