Sprechtag zur Beteiligungsfinanzierung im Messeturm am 06. Juli 2015

  • Am 6. Juli informieren Experten zwischen 14 und 19 Uhr im 25. Stockwerk des Messeturms in Frankfurt Startups und Jungunternehmen über Möglichkeiten der Gründerfinanzierung
  • Die Veranstaltung bietet Chance auf Einzelgespräche und den Informationsaustausch mit Vertretern des Business Angels FrankfurtRheinMain e.V. und des High-Tech Gründerfonds
  • Anmeldung für Einzelgespräche unter info@ba-frm.de

Am 6. Juli findet im 25. Stockwerk des Frankfurter Messeturms der Business Angels- und High-Tech Gründerfonds-Sprechtag statt. Gründer, Jungunternehmer und interessierte Geldgeber erhalten zwischen 14 und 19 Uhr in den Räumen der Regus Messeturm Frankfurt in vertraulichen Einzelgesprächen Antworten auf ihre Fragen zur Finanzierung mittels Beteiligungskapital. Rede und Antwort stehen Experten des Business Angels FrankfurtRheinMain e.V. (www.ba-frm.de) und des High-Tech Gründerfonds (HTGF). Auch der Gastgeber steht den Gründern für Fragen zur Verfügung.
„Eine Gründung erfordert Weitblick. Die Erfahrung zeigt, dass viele innovative Startups auch die Möglichkeit von Beteiligungskapital zur Unternehmensfinanzierung ausloten. Mit dem Sprechtag stärken wir gezielt die Gründerszene im Rhein-Main-Gebiet“, erläutert Andreas Lukic, Vorstandsvorsitzender der Business Angels FrankfurtRheinMain e.V.
Die Veranstaltung ist für ambitionierte Gründer und Jungunternehmen eine gute Vorbereitung, bevor die konkrete Ansprache von Business Angels und Venture Capital-Gebern erfolgt. Auch künftige Business Angels sind herzlich eingeladen, sich über Rahmenbedingungen als potentieller Geldgeber zu informieren. Gespräche können jeweils mit Vertretern des Business Angels FrankfurtRheinMain e.V. und des High-Tech Gründerfonds (HTGF) geführt werden. Der HTGF investiert Risikokapital in junge chancenreiche Technologie-Unternehmen, die vielversprechende Forschungsergebnisse unternehmerisch umsetzen. Bei den Business Angels entfallen die Einschränkung beim Alter und die Technologiefokussierung. Als Privatinvestoren bieten sie eigenes risikotragendes Kapital, praxiserprobtes Fachwissen und Kontakte. Sie suchen engagierte Gründer und Wachstumsunternehmen, die Konzepte mit erfolgsversprechenden Alleinstellungsmerkmalen und großen Marktpotentialen umsetzen wollen.
Anmeldungen für ein Einzelgespräch sind möglich unter info@ba-frm.de.

Nähere Informationen zur Veranstaltung, dem Anmeldeverfahren sowie über weitere Termine finden sich unter: http://www.ba-frm.de/index.php?article_id=71.

Business Angels FrankfurtRheinMain e.V. (www.ba-frm.de) ist das zentrale Forum für Wachstumsunternehmen auf Kapitalsuche und für betreuende Privatinvestoren aus ganz Deutschland. Die Organisation versteht sich als Förderer der jungen Unternehmergeneration insbesondere im Rhein-Main-Gebiet und hilft, eine speziell bei Innovatoren klaffende Finanzierungslücke zu schließen. Das Netzwerk setzt sich in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft dafür ein, das Konzept der Business Angels als wichtigen Bestandteil der Gründerförderung zu stärken.

(Quelle: Business Angels FrankfurtRheinMain e.V.)

Forbes setzt T-Venture-Beteiligung Affirmed Networks auf die Liste der „Next Billion Dollar Startups“
Fraunhofer-Nachwuchspreis für Wissenschaftler des Anwendungszentrums für Plasma und Photonik des Fraunhofer IST

Ähnliche Beiträge

No results found.

Menu