Patent sucht Gründer – Gute Ideen zu Geld machen

THE VENTURE schreibt Business Model Contest für Unternehmensgründer aus. MCI unterstützt die Initiative als erste österreichische Partnerhochschule

Die Initiative THE VENTURE ist aus der Beobachtung heraus entstanden, dass sehr oft eine Distanz zwischen erfinderischer Kreativität und Unternehmergeist besteht, die die erfolgreiche Vermarktung von Erfindungen und Patenten verhindert. Damit marktreife Technologien nicht ungenutzt in den Schubladen verstauben, werden nun Unternehmensgründer eingeladen, auf Basis bestehender Patente einzigartige Produkte entwickeln.

THE VENTURE wendet sich an ambitionierte Unternehmensgründer, die in bestehenden Technologien eine Chance für erfolgreiche Unternehmensgründung sehen und diese mit Ehrgeiz und Motivation vorantreiben. THE VENTURE stellt dafür bestehende Patente zur Verfügung und ermöglicht Studierenden der Partnerhochschulen Gründungsprojekte auf Grundlage der in den Patenten geschützten Technologien.

THE VENTURE agiert vorerst im deutschsprachigen Raum. Als Unternehmerische Hochschule(R) ist das MCI die erste österreichische Partnerhochschule und stellt seinen Studierenden und Absolventen/-innen eine einmalige Plattform für unternehmerische Initiativen zur Verfügung. MCI-Professor PD Dr. Bernd Ebersberger wurde in den Beirat von THE VENTURE berufen. Er sieht in der Initiative “eine einmalige Gelegenheit für die Studierenden der Unternehmerischen Hochschule, Unternehmergeist zu zeigen und mit Motivation und Entrepreneurship ansonsten brachliegenden Technologien Leben einzuhauchen.”

Weitere Informationen: http://www.the-venture.info/

Beratung am MCI: PD Prof. Dr. Bernd Ebersberger bernd.ebersberger@mci.edu

www.mci.edu

(Quelle)
Blitz-Akkus und Prepaid-Strom für Afrika – Die jungen Innovatoren des Jahres stehen fest
Innovative Ideen mit Zukunft ausgezeichnet -INNO AWARD in Greifswald verliehen

Ähnliche Beiträge

No results found.

Menu