King & Wood Mallesons berät Lakestar beim Closing ihres zweiten Fonds

King & Wood Mallesons (KWM), ehemals SJ Berwin, hat das europäische Venture Capital Unternehmen Lakestar beim Closing ihres zweiten, stark überzeichneten Fonds in Höhe von mehr als € 350 Millionen beraten.

Lakestar II ist ein im September 2014 mit Hauptsitz in Guernsey gegründeter Venture Capital Fonds. Ebenso wie die Vorgängerfonds (Lakestar I und das institutionelle Anlageinstrument Trayas Investments), setzt Lakestar II seinen Fokus auf das Identifizieren, Investieren und Aufbauen neuer technologie-basierter Geschäftsfelder.

Mit Lakestar II setzt das erfahrene Venture Capital Team um Klaus Hommels seine Erfolgsgeschichte fort und konzentriert sich auf Investitionen im Early stage und Growth stage Bereich. Der Fokus liegt dabei auf Internet basierten Technologieunternehmen und Dienstleistungen in diesem Bereich, mit Schwerpunkt in Westeuropa und in den USA.

Die Investorenbasis von Lakestar II ist global.

Außergewöhnliche Kompetenz in der Fondsstrukturierung sowie einzigartige Kenntnisse der Fundraisinganforderungen gewähren KWM einen beispiellosen Einblick in die Branche. Das internationale Fondsteam strukturiert die meisten Fonds weltweit und berät zu allen rechtlichen und wirtschaftlichen Aspekten der Fondsstrukturierung.

Sonya Pauls ist eine der national und international führenden Experten im Bereich der globalen Fondsgestaltung und berät mit mehr als 20 Jahren Erfahrung einige der prominentesten europäischen und globalen Fund Manager und Investoren. Gemeinsam mit ihrem Team ist sie auf die Gründung und Strukturierung von Private Equity und anderen Investmentfonds spezialisiert. Dabei berät sie umfassend zu Fundraising, komplexen Carried-Interest- und sonstigen Vergütungsplänen, Spin-outs, Reorganisationen, Restrukturierungen sowie zur alternativen Streitbeilegung im Rahmen von Private Equity-Mandaten.

Berater KWM:
King & Wood Mallesons, Deutschland
Internationale Fonds
• Sonya Pauls (Federführung, Partnerin), Benjamin Böhning (Associate, beide München)

(Quelle: King & Wood Mallesons)

King & Wood Mallesons berät Point Nine Capital beim Closing ihres dritten Fonds
BIOCOM AG: Report identifies growing interest for crowdfinancing in the life sciences in Europe

Ähnliche Beiträge

No results found.

Menu