Günstige Gassensoren für Kohlenstoffmonoxid und Stickstoffdioxid

Rauchmelder reagieren nur auf Rauch, der bei einem Schwelbrand jedoch nicht immer entsteht. Nicht so der neuartige, auf einem optischen Messprinzip basierende Sensor der IPM-Forscher. Mit diesem neuen Messprinzip reagiert der Sensor gezielt auf Kohlenstoffmonoxid und Stickstoffdioxid. Anders als bestehende Sensoren kann er mit einem Rolle-zu-Rolle-Verfahren sehr günstig und somit für den Verbraucher erschwinglich hergestellt werden.

Ansprechpartner:
Holger Kock
Fraunhofer-Institut für Physikalische Messtechnik IPM
Heidenhofstr. 8
79110 Freiburg
Tel. +49 761 8857-129

Presseveröffentlichung vom 01.09.2015

Quelle

Menü