Rödl & Partner berät Macquarie Capital bei Beteiligung an Berliner Klassik-Startup IDAGIO

Die australische Beteiligungsgesellschaft Macquarie Capital, der Schweizer Venture Capital Fonds b-to-v Partners und diverse Business Angels haben sich am Berliner Klassik-Startup IDAGIO MyClassicWorld GmbH beteiligt. Damit wird die Grundlage zur Finanzierung des weiteren internationalen Wachstums von IDAGIO geschaffen.
Macquarie Capital wurde im Rahmen des Beteiligungserwerbs von einem auf Start-Up-Unternehmen spezialisierten Team von Rödl & Partner Köln unter der Federführung von Partner Peter Stramitzer umfassend wirtschaftlich und steuerrechtlich beraten. Die Financial Due Diligence wurde von Tanja Kottenhagen geleitet, die Tax Due Diligence von Associate Partner Thomas Nachtsheim. Das Team um Peter Stramitzer betreut seit vielen Jahren Venture Capital-Investoren und junge Unternehmen in der Wachstumsphase.
Macquarie Capital ist eine Einheit der Macquarie Gruppe, die für Beratung, Capital Markets und Principal Investments zuständig ist. Macquarie hat eine starke Erfolgsbilanz mit Investitionen von ca. 2,6 Milliarden Euro in 130 Beteiligungen weltweit in verschiedenen Industrien, Strukturen und Jurisdiktionen seit 2008.
b-to-v Partners ist ein Venture Capital Fonds und führendes Netzwerk von investierenden Unternehmern in Europa. Mit seinem Investment Team im Bereich Internet & Mobile und Advances Technologies investiert die Gesellschaft jährlich ca. 25 Millionen Euro.
Das Klassik-Startup IDAGIO präsentierte im August in Salzburg seine erste iOS Musikstreaming App als Teil einer Plattform, die klassische Musiker direkt mit Hörern verbindet. Zu den ersten Partnern zählen die Wiener Philharmoniker, das Philharmonia Orchestra, das Cleveland Orchestra und das Gustav Mahler Jugendorchester sowie Bariton Thomas Hampson und der Violinist Ray Chen.
“Klassische Musik und Technologie zusammenzubringen, ist von zentraler Bedeutung, um auch zukünftig neue Generationen für die Klassik zu begeistern“, erklärt David Standen, Executive Director bei Macquarie Capital. „Wir haben investiert, weil wir daran glauben, dass IDAGIO einen Bedarf vorausgesehen hat, der aktuell nicht bedient wird.”

Berater Macquarie Capital
Rödl & Partner Köln:
Peter Stramitzer, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Partner (Federführung Financial)
Tanja Kottenhagen (Leitung Financial Due Diligence)
Thomas Nachtsheim, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater Associate Partner (Federführung Steuerrecht, Tax Due Diligence)
Jennifer Henreich (Steuerrecht, Tax Due Diligence)

(Quelle: Rödl & Partner – www.roedl.de)

Northzone und Vorwerk Ventures investieren 15 Millionen in Lesara
Covomo verbindet Welten: Frankfurter Business Angels finanzieren innovativen Online-Reiseversicherungsmakler

Ähnliche Beiträge

Menu