Echtzeitanalyse von Stoffwechselprodukten

Forscher an der ETH-Zürich entwickelten eine Methode, mit der sie die Konzentration von Hunderten von Stoffwechselprodukten gleichzeitig und nahezu in Echtzeit bestimmen können. Bei den sogenannten Metaboliten handelt es sich um eine sehr diverse biologische Klasse von Stoffen mit durchweg geringer Molekülgröße, die aus verschiedenen Zuckern, Fetten, Botenstoffen und Aminosäuren besteht. Da der Stoffwechsel extrem schnell auf Reizänderungen reagiere, habe man jetzt erfolgreich Onlinemessungen eingesetzt, die im Prinzip mit allen Zellkulturen möglich seien. ETH-Professor Sauer sieht Anwendungsgebiete nicht nur in der biologischen Grundlagenforschung, sondern beispielsweise auch im Screening von potenziellen neuen pharmazeutischen Wirkstoffen – man könnte damit herausfinden, wie ein Wirkstoff den Stoffwechsel verändert.

Ansprechpartner:
Prof. Dr. Uwe Sauer
ETH Zürich, Inst. f. Molekulare Systembiologie
Auguste-Piccard-Hof 1
8093 Zürich, Switzerland
Tel. +41 44 633 36 72
sauer@imsb.biol.ethz.ch

Presseveröffentlichung vom 30.09.2015

Quelle

Schneller und kostengünstiger zum neuen Produkt: VDC veröffentlicht Ratgeber zum virtuellen Design
Biomimetischer Zahnersatz

Ähnliche Beiträge

Menü