ProSiebenSat.1 erwirbt führendes pan-europäisches Online-Flugreisebüro Etraveli

Die ProSiebenSat.1 Group baut ihre Aktivitäten im eCommerce-Geschäft weiter aus. Über die Beteiligungstochter 7Travel übernimmt die TV-Gruppe die Etraveli Holding AB. Das Unternehmen mit Sitz in Uppsala, Schweden, wurde 2007 gegründet und ist ein führendes pan-europäisches Online-Reisebüro für Flüge. ProSiebenSat.1 übernimmt 100 Prozent der Gesellschaftsanteile an Etraveli von Segulah IV L.P., einer Private Equity Gesellschaft aus Skandinavien, zu einer Gesamtbewertung von rund 235 Millionen Euro. Der Erwerb steht unter dem Vorbehalt der Genehmigungen durch das Bundeskartellamt und die österreichische Bundeswettbewerbsbehörde.

Für ProSiebenSat.1 ist Etraveli das bislang größte internationale Investment im eCommerce-Bereich und ergänzt das Reise-Portfolio der Dachmarke 7Travel ideal: Neben dem Erwerb von Flugtickets bietet das Portal auch Hotelangebote und weitere reisebezogene Dienstleistungen wie etwa die Buchung von Mietwagen an. Das Unternehmen ist in 40 Ländern und auf vier Kontinenten durch Marken wie Supersaver, Gotogate, Travelstart sowie Seat24 aktiv. Zusätzlich betreibt Etraveli in Schweden die Flugpreisvergleichsportale Flygresor.se und Charter.se. Geplant ist der Start eines eigenen, neuen Angebots auf dem deutschen Reisemarkt noch in diesem Jahr.

Dr. Christian Wegner, Digitalvorstand ProSiebenSat.1: “Mit dem Investment in Etraveli internationalisieren wir unser bestehendes Reise-Portfolio signifikant und stellen die Weichen für weiteres Wachstum weit über die Grenzen Europas hinaus. Unser strategisches Ziel ist es, die digitalen Geschäftsfelder sukzessive zu globalisieren, um die Erfolgsgeschichte von ProSiebenSat.1 als eCommerce Powerhouse weiterzuschreiben.”

Jörg Trouvain, CEO 7Travel: “Etraveli ergänzt, als eines der besten und verbraucherfreundlichsten Online-Reisebüros für Flüge in Europa, unser 7Travel Portfolio um das Segment Flug – ein wichtiger Baustein für unser weiteres profitables Wachstum. Wir unterstützen den Markteintritt in Deutschland mit TV, integrieren das Etraveli Flug-Angebot synergetisch in die Angebote unserer übrigen 7Travel-Gesellschaften und schaffen dadurch eine klare Win-Win Situation.”

Matthias Hedlund, CEO Etraveli: “Mit einem starken Fokus auf internationale Expansion hat unser Unternehmen sehr schnell ein profitables Wachstum in vielen Märkten weltweit erreicht. Ich bin fest davon überzeugt, dass wir mit ProSiebenSat.1 als Gesellschafter die Vorteile unserer starken Marktposition nutzen und unser Wachstum noch mal deutlich beschleunigen können.”

Er fügt hinzu: “ProSiebenSat.1 hat sich in den letzten Jahren ein beachtliches Travel-Portfolio aufgebaut. Ich freue mich sehr, mit Etraveli nun Teil dieser Familie zu sein und somit zeitnah auch in Deutschland, einem der relevantesten Reisemärkte überhaupt, mit einem breiteren Angebot zu starten.”

Die ProSiebenSat.1 Group hat im Februar 2014 mit 7Travel eine eigene Dachgesellschaft für ihre Aktivitäten in der Reiseindustrie gegründet: Damit unterstreicht die Senderfamilie ihr Engagement im Travel-Bereich und schafft zugleich die Grundlage für weiteres Wachstum. Unter 7Travel sind bislang das Reiseportal weg.de, der dynamische Reiseveranstalter tropo, billiger-mietwagen.de als Deutschlands größtes Portal für Mietwagen, mydays.de, der Spezialist für Erlebnisgeschenke und Events, das Online-Reisebüro reise.com sowie das Wetterportal wetter.com zusammengefasst. Unter einem Dach werden sämtliche Nutzerbedürfnisse abgebildet: Vom Flug über Unterkünfte, Pauschalreisen, Erlebnis-Angebote und Mietwagen bis hin zu allen wichtigen Wetter- und Klimadaten. Zudem gehören zum Travel-Business der ProSiebenSat.1 Gruppe der Hotel-Preisvergleich Discavo sowie die Plattform für Kurz- und Erlebnisreisen Travador, an der die Sendergruppe eine Minderheitsbeteiligung hält.

In diesem Jahr wurden bereits die ersten Angebote aus dem Travel-Portfolio der TV-Gruppe internationalisiert: Wetter.com ist in Spanien unter dem Namen eltiempo.es vertreten, billiger-mietwagen fährt in Frankreich unter der Marke Carigami und tropo wurde in den Niederlanden gelauncht.

*Quelle: Ergebnisse einer Roland Berger Studie unter 2900 Befragten, Sept. 2015


Intelligente Klimalösungen: BayBG steigt mit LUTZ | ABEL bei tado° ein
Kyto: Müller Medien, Investitionsbank Berlin und Altinvestoren Project A Ventures, Creathor Venture und Bauer Venture Partners investieren siebenstelligen Betrag

Ähnliche Beiträge

No results found.

Menu