Piloten und Ärzte müssen im Notfall auch unter Stress schnelle Entscheidungen von großer Tragweite treffen. Dabei spielt der „Faktor Mensch“ in der Luftfahrt wie in der Medizin eine entscheidende Rolle. Ein neues Kursformat setzt sich zum Ziel, Strategien zu vermitteln, Fehlerursachen zu vermeiden und die Patientensicherheit weiter zu erhöhen. Rund ein Jahr lang haben Orthopäden und Unfallchirurgen gemeinsam mit Lufthansa Flight-Trainern an einem Konzept gefeilt. Das neue Training soll die Handlungssicherheit von Ärzten verbessern und die Sicherheitskultur in der Medizin stärken. Wichtig sei es vor allem, neben Fachwissen auch interpersonelle Kompetenzen zu standardisieren – insbesondere für Situationen, die plötzlich und unter Zeitdruck auftreten.

Ansprechpartner:
Uta Dressel
Head of Corporate Communications Lufthansa Flight Training GmbH
Tel. +49 69 696 73373
uta.dressel@lft.dlh.de

Presseveröffentlichung vom 14.10.2015

Quelle

Menü