Acton schließt zweiten Internet-Wachstumsfonds erfolgreich mit 170 Mio. Euro

Acton Capital Partners gibt das Final Closing seines Heureka II Growth Fund bekannt. Internationale private und institutionelle Anleger haben den Venture-Capital-Fonds mit insgesamt 170 Mio. Euro ausgestattet, darunter der European Investment Fund, Hubert Burda Media, die KfW Bankengruppe über ihr Förderinstrument ERP Venture-Capital Fondsinvestments, die UniCredit Bank sowie eine Reihe namhafter Family Offices.

Der Heureka II Growth Fund ist ein Wachstumsfonds, der wie schon Heureka I schwerpunktmäßig in Wachstums-Unternehmen im Sektor Consumer-Internet investiert. Unternehmen in den Bereichen Online-Marktplätze, E-Commerce, Online-Services, Digital Media und Software-as-a-Service vor allem in Europa, aber auch Nordamerika stehen dabei im Vordergrund. Das Portfolio des neuen Fonds umfasst derzeit unter anderem Beteiligungen an folgenden Gesellschaften:

  • HomeToGo (Berlin), eine Meta-Suchmaschine für Ferienunterkünfte
  • iwoca (London), ein Online-Anbieter für Kurzkredite an kleine Unternehmen und Selbstständige
  • Tictail (Stockholm und New York), eine Mobile-Commerce-Plattform, die es kleinen Boutiquen, Kunsthandwerkern und Designern ermöglicht, schnell und einfach einen Online-Shop zu betreiben

“Wir freuen uns über das Vertrauen unserer bestehenden und neuen Investoren, die wie wir an das nachhaltige Potenzial der Digitalisierung glauben”, erklärt Dr. Jan-Gisbert Schultze, Managing Partner bei Acton. “Wir investieren mit Augenmaß in schnell wachsende Unternehmen mit transaktionsbasierten Geschäftsmodellen. Die im Rahmen von Heureka I bereits realisierten Investitionen in mytheresa.com, Audibene, Linas Matkasse sowie die beiden Börsengänge von Etsy und windeln.de beweisen, dass wir mit diesem Ansatz richtig liegen. Das gleiche gilt für eine Reihe weiterer sehr vielversprechender Investments wie Clio, KupiVip, Momox, MyOptique oder Sofatutor.”

Über Acton Capital Partners:
Acton Capital Partners (www.actoncapital.de) ist ein Wachstumsinvestor in der Internet Branche mit Sitz in München. Anlageschwerpunkt sind Geschäftsmodelle in den Bereichen Online-Marktplätze, E-Commerce, Online-Services, Digital Media und Software-as-a-Service, die sich an Konsumenten und kleine bis mittlere Unternehmen wenden. Acton investiert weltweit mit einem starken Fokus auf Europa. Das Team arbeitet bereits seit vielen Jahren erfolgreich zusammen und hat seit 1999 in über 60 Unternehmen investiert. Zu den bekanntesten Investments zählen AbeBooks, Alando, AlphaSights, Ciao, Elitepartner, Etsy, HolidayCheck, Lumas, mytheresa.com, OnVista, windeln.de und zooplus.

(Quelle: Acton Capital Partner)

Finale bei „GründenLive”: 1.000 Gründer, 500 Geschäftsideen
VEACT mit neuem Lead-Investor Seventure Partners und Co-Finanzier UnternehmerTUM-Fonds Datenbasiertes Marketing für den Automobilhandel

Ähnliche Beiträge

No results found.

Menu