Facebook-Profilbild beeinflusst die Chancen auf ein Vorstellungsgespräch

Arbeitgeber suchen in sozialen Netzwerken nach Informationen zu Stellenbewerbern und lassen sich bei der Vorauswahl von Facebook-Profilbildern leiten. Das weist eine aktuelle Studie von IZA-Fellow Stijn Baert (Universität Gent) jetzt erstmals wissenschaftlich nach. In einem umfangreichen Feldversuch fand er heraus, dass der durch die Profilbilder vermittelte Eindruck von Aussehen und Charakter der Bewerber maßgeblich in die Entscheidung einfließt, wer zum Vorstellungsgespräch eingeladen wird.

Ansprechpartner:
Mark Fallak, IZA
Head of Communications
Schaumburg-Lippe-Str. 5-9
53113 Bonn
Tel. +49 228 3894-223
fallak@iza.org

Presseveröffentlichung vom 14.01.2016

Quelle

 

Einfluss von Prämien auf die Kundenbindung
1,6 Millionen Euro für Datenschutz im Internet

Ähnliche Beiträge

Menu