Neue Wege des Versandhandels in Europa: Seven Senders sammelt frisches Kapital für Geschäftsausbau ein

Die Seven Senders GmbH, ein Full-Service-Anbieter für den Versand ins europäische Ausland, hat erfolgreich eine Finanzierungsrunde abgeschlossen. Damit hat das junge Unternehmen einen siebenstelligen Betrag eingesammelt und möchte mit dem frischen Kapital die Internationalisierung vorantreiben. Das Geld stammt von der Schweizer Beteiligungsgesellschaft b-to-v Partners und weiteren Business Angels wie unter anderem Robert Maier sowie den Bestandsinvestoren Holger Hengstler und Stefan Wiskemann.

Bislang war es für deutsche Onlineshops relativ teuer und zeitaufwändig, Ware ins europäische Ausland zu verschicken. Das brachte Johannes Plehn und Thomas Hagemann auf die Idee, die Bestellvolumen mehrerer Anbieter physisch zu bündeln und die Sendungen direkt im Zielland einzuspeisen. So riefen sie Anfang 2015 Seven Senders ins Leben, das erste und bisher einzige Unternehmen seiner Art auf dem deutschen Markt. Für die Zustellung an den Endkunden arbeitet Seven Senders mit diversen lokalen Premium-Zustellern im europäischen Ausland zusammen. Ein eigens entwickeltes IT-System übernimmt die Sendungsverfolgung. Von der Abholung ab Lager über die Zustellung zum Kunden bis hin zur Retoure bildet Seven Senders die komplette Lieferkette ab. Onlinehändler profitieren neben niedrigeren Versandkosten und kürzeren Lieferzeiten von einer nie dagewesenen Transparenz im grenzüberschreitenden Paketversand. Zu den Kunden des Berliner Unternehmens gehören bereits namhafte Shops wie beispielsweise Westwing und Lesara.

„Wir möchten kleinen wie großen Shops ermöglichen, ohne komplexe Logistik-Anbindung ihre Produkte direkt ins europäische Ausland zu verschicken“, sagt Johannes Plehn, Geschäftsführer von Seven Senders. „Mit der Finanzierungsrunde können wir unsere Geschäftsentwicklung deutlich beschleunigen. Wir freuen uns sehr über das Vertrauen der bestehenden und der neuen Investoren.“
Mit dem frischen Kapital möchte Seven Senders sein Versandportfolio auf weitere europäische Länder ausdehnen und das IT-System um weitere Funktionalitäten im Bereich Paket-Monitoring ausbauen. Zusätzlich sollen das Team vergrößert und neue Mitarbeiter eingestellt werden.

„Seven Senders hat eine glasklare Value Proposition für E-Commerce Unternehmen von jeder Größe“, sagt Luca Martinelli von b-to-v Partners. „Wir waren von Anfang an von der Idee und dem Team dahinter überzeugt. Wir freuen uns, nun die Entwicklung des Unternehmens begleiten zu dürfen.“

Über Seven Senders

Die Seven Senders GmbH mit Sitz in Berlin wurde Anfang 2015 von Dr. Johannes Plehn und Thomas Hagemann gegründet. Als Full-Service-Dienstleister ist das Unternehmen auf den Versand ins europäische Ausland spezialisiert. Seven Senders ermöglicht Onlineshops ihre Kunden günstiger, schneller und mit innovativen Zusatzleistungen zu beliefern. Das Unternehmen optimiert die Materialflüsse, verbindet IT-Schnittstellen der Shops mit denen der KEP-Dienstleister im Ausland und organisiert die Lieferkette. Ein Track & Trace-System ermöglicht die durchgängige Kontrolle der Lieferkette. Weitere Informationen unter: www.sevensenders.com

Über b-to-v Partners

Die b-to-v Partners AG ist eine Venture Capital-Gesellschaft mit Vertretungen in St. Gallen und Berlin und gleichzeitig mit rund 200 Mitgliedern eines der führenden Netzwerke unternehmerischer Privatinvestoren in Europa. b-to-v verbindet die Branchenexpertise und Erfahrung der Unternehmer ihres Netzwerks mit der langjährigen Venture Capital-Expertise des eigenen Teams. Mit diesem Investmentansatz hat sich b-to-v zum Ziel gesetzt, nachhaltigen Mehrwert für seine Portfoliounternehmen und die investierenden Unternehmer zu erreichen. Das gemeinsame Investieren und die Freude an der gegenseitigen finanziellen, inhaltlichen und persönlichen Unterstützung von Unternehmer zu Unternehmer bilden den Kern der b-to-v Philosophie.
Weitere Informationen unter: www.b-to-v.com

(Quelle: b-to-v)

Merger: Cartagena Capital und Bryan, Garnier & Co geben ihren Zusammenschluss bekannt
tu>startup AWARD für Volterion

Ähnliche Beiträge

No results found.

Menu