News-Stream-Tools für Journalisten

Im Forschungsprojekt »News-Stream« entwickeln das Fraunhofer IAIS und Neofonie zusammen mit Deutsche Welle und dpa neue Recherche- und Analysetools: Mit wenigen Klicks können Journalisten tausende Inhalte aus Videoplattformen, RSS-Feeds, Medienarchiven oder sozialen Medien auf dem Bildschirm thematisch bündeln und sich über aktuelle Ereignisse informieren. Die News-Stream-Technologien helfen, nicht nur Texte, sondern auch audiovisuelle Inhalte zu strukturieren und durchsuchbar zu machen. Die News-Stream-Tools unterstützen Journalisten bei investigativen Recherchen, sparen ihnen wertvolle Zeit beim Screening von politischen Debatten und liefern neue Möglichkeiten, Text mit Audio und Film zu verknüpfen.

Ansprechpartner:
Silke Loh
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Fraunhofer IAIS
Telefon 02241 14-2829
silke.loh@iais.fraunhofer.de

Presseveröffentlichung vom 11.02.2016

Quelle

Intelligente Energiespeicherung und Energiemanagement
Höhere Überlebenschancen durch ECMO-Therapie

Ähnliche Beiträge

Menü