Forscher entschlüsseln Immunität gegen Parasiten

Fadenwürmer (Nematoden) sind ein großes Problem in der Landwirtschaft, weil sie als Parasiten viele wichtige Nutzpflanzen wie Weizen, Zuckerrüben und Kartoffeln befallen. Doch die Pflanzen können sich wehren. Wissenschaftler der Universität Bonn entdeckten mit Kollegen vom Sainsbury Laboratory Norwich ein Protein, das Pflanzen ermöglicht, verräterische Stoffe von Nematoden zu erkennen und Abwehrreaktionen gegen die Eindringlinge in Gang zu setzen. Diese Entdeckung soll dazu führen, Nutzpflanzen mit einer gesteigerten Abwehr gegen die Parasiten zu entwickeln.

Ansprechpartner:
Prof. Dr. Florian M. W. Grundler
Molekulare Phytomedizin
Institut für Nutzpflanzenwissenschaften und Ressourcenschutz (INRES) der Universität Bonn
Bonn
Tel. +49 228 731675
grundler@uni-bonn.de

Presseveröffentlichung vom 13.04.2017

Quelle

Hochaufgelöste Bilder in drei Dimensionen
Microsoft Imagine Cup 2017: Intelligentes Gepäck und kreative Code-Visualisierung siegen beim Deutschlandfinale

Ähnliche Beiträge

Menü