Open Innovation von ZEISS und das Advanced Retina Imaging Network erweitern die Swept-Source-OCT-Technologie für eine bessere augenheilkundliche Versorgung

Die Zusammenarbeit des Advanced Retina Imaging (ARI) Network, einem globalen Zusammenschluss renommierter klinischer Forscher, mit dem Unternehmensbereich Medical Technology von ZEISS eröffnet neue Einblicke in Netzhauterkrankungen und fördert die Entwicklung neuer OCT-Technologien zur Verbesserung der Patienten-versorgung heute und in der Zukunft. Bei der ARVO 2017 präsentiert ZEISS die neue Swept-Source-OCT- und OCT-Angiographie-Technologie, die mit einem Open Innovation-Ansatz entwickelt wurde, um Forscher auf ihrer Suche nach neuen klinischen Anwendungen für Netzhauterkrankungen zu unterstützen.

Beim diesjährigen ARVO-Jahreskongress 2017 (Association for Research in Vision and Ophthalmology) stellt ZEISS eine Reihe wichtiger Fortschritte auf seiner Plattform PLEX Elite * 9000 Swept-Source OCT und OCT Angiographie vor, die über den Open Innovation-Ansatz von ZEISS in Zusammenarbeit mit dem A R I Network entstanden sind. ZEISS demonstriert hier das Potenzial der Swept-Source OCT mit 200kHz-Technologie, die OCT-Angiographie für den vorderen Augenabschnitt und die neue Software für moderne Gefäßbewertung bei Erkrankungen wie der diabetischen Retinopathie (DR) oder der retinalen Venenokklusion (RVO). Zusätzlich zur Präsentation einer außerordentlich vielfältigen Bildgebung durch nur einen einzigen OCT-Angiographie-Scan zeigt die Swept-Source-Technologie von ZEISS auch, wie mit der Ultra-Wide OCT-Angiographie Montage retinale Gefäße schnell und mit nie dagewesener Bildqualität in einem bis zu 70 Grad weiten Sehfeld im Bild erfasst werden können.

Den vollständigen Text sowie weitere Informationen finden Sie hier:
https://www.zeiss.de/meditec/media-news/pressemitteilungen/ari-network.html

Porsche Digital eröffnet Standort im Silicon Valley – Kooperationen mit Technologieführern und Venture-Capital-Gesellschaften
SevenVentures: Drei US-Unternehmen treten auf 7VPD gegeneinander an

Ähnliche Beiträge

No results found.

Menu