SevenVentures: Drei US-Unternehmen treten auf 7VPD gegeneinander an

SevenVentures, der Investment-Arm der ProSiebenSat.1 Gruppe, gibt die Finalisten seines hoch dotierten Wettbewerbs für Gründer des SevenVentures Pitch Day (7VPD) bekannt. Von kalt gebrühtem Kaffee über smarte Sportkleidung, ausgestattet mit künstlicher Intelligenz (KI), bis hin zu Luxus-Uhren repräsentieren die Teilnehmer eine Reihe hoch innovativer Produkte für den Endkonsumentenmarkt aus den unterschiedlichsten Industriebereichen.
RISEBrewing Co., Original Grain und SUPA sind die Finalisten des hoch dotierten Gründerwettbewerbs

Die folgenden Unternehmen wurden ausgewählt, um am 7VPD auf der DLD New York teilzunehmen:

  • RISE Brewing Co. ist ein New Yorker Unternehmen, das kalt gebrühten, organischen, GVO-freien und mit Stickstoff angereicherten Kaffee herstellt und in den USA vertreibt.
  • Original Grain produziert hochwertige Uhren, die Naturholz und Stahl zu unnachahmlichen Liebhaberstücken verbinden und legt dabei großen Wert auf Qualitätshandwerk, Authentizität, Stil und die Geschichte dahinter.
  • SUPA ist eine Plattform für KI-Sensorik, die Biometrik, Extremsport, Mode und Mathematik in Sportbekleidung für die Generation Z verbindet.

Alle drei Unternehmen werden ihre Ideen live auf der Bühne der DLD New York am 11. Mai 2017 präsentieren, um so eine Fachjury aus Industrie-Stakeholdern und Entscheidern von sich zu überzeugen. Mit dabei sind SevenVentures-CEO Florian Pauthner, Eun-Kyung Park, Chief Executive of Sales von SevenOne AdFactory und Jörg Gerbig, Lieferando.de-Gründer und COO von takeaway.com.

Die drei Finalisten treten gegeneinander an, um ein „Full Service Media Package“ zu gewinnen, das dem Sieger den Marktstart in Deutschland erleichtern soll. Das Gewinner-Unternehmen in New York wird außerdem am SevenVentures Pitch Day auf der DLD in Berlin am 26. Oktober 2017 teilnehmen und erhält damit die Chance auf ein Media Package in Höhe von drei Millionen Euro, bestehend aus TV-Media sowie Online- und Digital-Out-Of-Home-Media.

Moderiert wird der New Yorker Pitch Day von TechCrunch-Chefredakteur und Influencer Mike Butcher. Die bekannte Branchengröße engagiert sich momentan für ein Projekt, das europäische Gründer und Investoren zusammenbringen will und ist damit der perfekte Gastgeber für den 7VPD.

“Es war für uns nicht gerade einfach, uns aus dem großen Pool überzeugender Bewerbungen nur für drei Finalisten zu entscheiden. Letztlich fiel unsere Wahl auf die Unternehmen, denen wir das größte Potenzial für den europäischen Markt zutrauen und wir sind überaus zufrieden mit unserer Auswahl. Jedes Geschäftsmodell der drei Finalisten ist in sich einzigartig. Mein Team und ich freuen uns jetzt schon darauf, sie bei ihren Expansionsplänen unterstützen zu dürfen und ihnen mit unserer langjährigen Erfahrung bei der Begleitung von Unternehmen in ausländische Märkte zur Seite zu stehen”, so Florian Pauthner, CEO von SevenVentures.

“Gekühlte Ready-To-Drink-Kaffee-Getränke zählen zu den am schnellsten wachsenden Produktkategorien im Food & Beverage-Bereich. Währenddessen verlangen Verbraucher weltweit nach besseren Produkten, die köstlich und gleichzeitig gesund sind. Wir sind bereit, unser derzeitiges Momentum in den USA zu benutzen, um unsere Marke auf den europäischen Markt zu bringen”, erklärt Jarrett McGovern, Mitgründer von RISE Brewing Company, seine Teilnahme am 7VPD.

“Die SUPA-Sensoren werden beispielsweise in Form von Reißverschlüssen in Kleidungsstücke integriert, die diese zu vernetzten IoT-Geräten machen. SUPA-Kleidung lässt sich mühelos mit unserer intelligenten SUPA APP verbinden, die es jedem Träger erlaubt, seine SUPA Power zu aktivieren. Wir glauben an SUPA Power!”, so Sabine Seymour, Gründerin von SUPA.

Original Grain-CEO Paul Buss zu der 7VPD-Teilnahme seines Unternehmens: “Wir bei Original Grain haben bereits mit neuen Produktangeboten speziell für den deutschen Markt begonnen, um uns auf den Start in Europa vorzubereiten. So haben wir mit der “Brewmaster” TM-Uhr aus rostfreiem Stahl und aufgearbeitetem Holz von deutschen Bierfässern ein Produkt entwickelt, das besonders das Herz des deutschen Mannes erreichen soll.”

SevenVentures und die ProSiebenSat.1 Gruppe unterstützen den Gewinner mit Werbebudget auf den eigenen sieben Free-TV-Sendern, einem umfassenden Netzwerk im Einzelhandel und zusätzlichen Synergien innerhalb der Sender-Gruppe wie z.B. Kooperationen mit Online-Plattformen.

Über SevenVentures

SevenVentures ist der führende TV-Mediainvestor weltweit. Als Investment-Arm der ProSiebenSat.1 Gruppe ist SevenVentures der optimale Partner für wachstumsstarke B2C Unternehmen insbesondere aus den Branchen Konsumgüter, Handel und Dienstleistungen, die das Potenzial haben, durch den Einsatz von TV-Werbung nachhaltige Erfolge zu erzielen. Das Beispiel Zalando hat gezeigt, wie Unternehmen innerhalb kürzester Zeit zum Marktführer oder eine bekannte Marke werden können. Auch beim internationalen Wachstum unterstützt SevenVentures Unternehmen mit Media-Power, Kapital und allen weiteren Dienstleistungen der ProSiebenSat.1 Gruppe. Gemeinsam mit dem Gruppennetzwerk, bestehend aus führenden europäischen Medienunternehmen, wird immer der richtige Wachstumspfad gefunden.

(Quelle)

Open Innovation von ZEISS und das Advanced Retina Imaging Network erweitern die Swept-Source-OCT-Technologie für eine bessere augenheilkundliche Versorgung
Hightech-Fasern für intelligente Großserienprodukte

Ähnliche Beiträge

No results found.

Menu