Engineering-Software für den Mittelstand

Erfolgreiches Engineering betreiben Unternehmen dann, wenn sie die Komplexität ihrer Entwicklungsprojekte beherrschen. Konkret heißt das: Transparenz und »First Time Right«. Der Trend geht zu durchgängigen Engineering-Lösungen, die aber gerade für kleine und mittelgroße Unternehmen oft schwer zugänglich sind: In Ostwestfalen-Lippe entsteht im Spitzencluster it’s OWL mit dem E-Co-Lab ein Netzwerk, in dem Unternehmen durchgehendes Engineering mit geringem Aufwand ausprobieren und Erfahrungen austauschen können.

Ansprechpartner:
Dr.-Ing. Christian Tschirner
Fraunhofer IEM
Paderborn
Tel. +49 5251 5465334
christian.tschirner@iem.fraunhofer.de

Presseveröffentlichung vom 19.05.2017

Quelle

Betrugssoftware in Autos automatisch entdecken
Prüfstand für Atome

Ähnliche Beiträge

Menü