Sackgasse Therapieresistenz

Schwarzer Hautkrebs ist eine der Krebsarten, die in westlichen Ländern am häufigsten zum Tod führt. Zwar gibt es Medikamente mit guter Wirksamkeit, doch fast immer folgt nach anfänglichen Erfolgen die Resistenz der Krebszellen. Forschern der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) ist es gelungen, die Resistenz schwarzer Hautkrebszellen zu durchbrechen.

 

Ansprechpartnerin:
Prof. Dr. Anja Bosserhoff
Lehrstuhl für Biochemie und Molekulare Medizin
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Erlangen
Tel. +49 9131 85-24190
anja.bosserhoff@fau.de

Presseveröffentlichung vom 27.10.2017

Quelle

Schaltfunktion in molekularem Draht
From small to not so pixel-perfect large

Ähnliche Beiträge

Menü