Kabeleigenschaften schnell und einfach bestimmen

Die Menge an benötigten Kabeln im Auto unterzubringen, ist alles andere als einfach. Simulationen können dabei helfen, allerdings müssen zuvor die Eigenschaften der einzelnen Kabel genau bestimmt werden. Mit der automatisierten Anlage MeSOMICS haben Autobauer die Möglichkeit, diese Parameter nun erstmals schnell und einfach selbst zu ermitteln – und so Zeit und Geld zu sparen.

 

Ansprechpartnerin:
Ilka Blauth
Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM
Kaiserslautern
Tel. +49 631 31600-4674
Ilka.Blauth@itwm.fraunhofer.de

Presseveröffentlichung vom 2.11.2017

Quelle

Wie Karies verursachende Bakterien im Zahnbelag überleben können
Teilchendiffusion funktioniert anders als bisher angenommen

Ähnliche Beiträge

Menu