Smarte Alarmanlage erkennt Einbruchsversuch

Die Auswahl der am Markt verfügbaren Glasbruchmelder ist riesig. Sie lösen zwar beim Bruch von Fensterscheiben zuverlässig den Alarm aus, nicht jedoch bei allen anderen Einwirkungen auf eine Glasscheibe, die bei einem Einbruchsversuch relevant sein können. Eine neuartige Alarmanlage von Fraunhofer-Forschern hingegen erkennt bereits die versuchte Manipulation am Fenster. Sie registriert sowohl Temperaturänderungen als auch Erschütterungen durch äußeres Einwirken am Glas in Echtzeit – Einbrecher haben somit keine Chance.

Ansprechpartner:
Moritz Fleischer
Fraunhofer-Institut für Photonische Mikrosysteme IPMS
Dresden
Tel. +49 351 8823-249
moritz.fleischer@ipms.fraunhofer.de

Presseveröffentlichung vom 01.12.2017

Quelle

Virtuelle Realität für Bakterien
Mit Nanopartikel-Tandems gegen den Herzinfarkt

Ähnliche Beiträge

Menü