Neue Methoden der 2D-Spektroskopie

Mit optischer Spektroskopie können Energiestruktur und dynamische Eigenschaften komplexer Quantensysteme untersucht werden. Forscher der Universität Würzburg zeigen zwei neue Ansätze der kohärenten zweidimensionalen Spektroskopie.

Ansprechpartner:
Prof. Dr. Tobias Brixner
Lehrstuhl für Physikalische Chemie I
Universität Würzburg
Tel. +49 931 31-86330
brixner@phys-chemie.uni-wuerzburg.de

Presseveröffentlichung vom 29.06.2018

Quelle

Mikroplastik sogar am Point Nemo
Die Bedeutung individueller Faktoren für die Fähigkeit, sich in virtuelle Welten hineinzuversetzen

Ähnliche Beiträge

Menü