Mit Quantencomputer chemische Bindungen simuliert

Die Wissenschaftler simulierten mit einem Quantencomputer die Energiezustände der Bindungen von molekularem Wasserstoff und Lithiumhydrid.
Bild: IQOQI Innsbruck/Harald Ritsch

Menu