Startup Wettbewerb gestartet – Eine von zehn kostenlosen TOP SERVICE (DIQP) Zertifizierung gewinnen

Startups aus ganz Deutschland sind im Rahmen der Gründerwoche Deutschland aufgerufen, sich am Startup Wettbewerb des DIQP zu beteiligen, um eine von zehn kostenlosen Zertifizierungen für das Gütesiegel TOP SERVICE (DIQP) zu gewinnen.

Die Gründerwoche Deutschland ist eine bundesweite Aktionswoche des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), welche vom 12. bis 18. November stattfindet. Ziel der Gründerwoche ist die Förderung von Gründergeist und Unternehmensgründungen.

Sie ist Teil der internationalen Global Entrepreneurship Week, einer weltweiten Aktionswoche zur Förderung von innovativen Ideen und Unternehmertum, die zeitgleich in 170 Ländern stattfindet.

Das DIQP verlost als Partner der Gründerwoche zehn kostenlose Zertifizierungen TOP SERVICE (DIQP) im Wert von insgesamt 14 900 Euro.

Junge Startups, welche im Zeitraum 2015 – 2018 gegründet wurden und über mindestens zehn Kunden verfügen, können sich kostenlos bis zum 09.11.2018 um 18.00 Uhr per E-Mail bewerben.

Das Gütesiegel Top Service (DIQP) wurde von label-online.de unabhängig bewertet und mit der Bewertung als “BESONDERS EMPFEHLENSWERT” ausgezeichnet. Die VERBRAUCHER INITIATIVE e. V. betreibt das Portal Label online und wird mit Mitteln des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) gefördert.

Alle weiteren Infos unter: https://www.diqp.eu/ueberuns/startup-wettbewerb/

Menü