IBB Beteiligungsgesellschaft verkauft Beteiligung an der Pflegebox

Die IBB Beteiligungsgesellschaft hat ihre über den VC Fonds Kreativwirtschaft Berlin gehaltene Beteiligung an der CommitMed GmbH, dem Anbieter der Pflegebox, vollständig an yabeo veräußert. Die IBB Beteiligungsgesellschaft hatte die CommitMed GmbH seit der Seed-Finanzierungsrunde im September 2012 begleitet, yabeo kam im Mai 2014 als weiterer Investor hinzu.  Beide Investoren haben maßgeblich dazu beigetragen, die CommitMed zum Marktführer für den Versand von Pflegehilfsmitteln in Deutschland aufzubauen. Im Zentrum der Geschäftstätigkeit der CommitMed GmbH steht das Produkt Pflegebox. Die Pflegebox bietet den rund 2,1 Millionen häuslich Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen eine deutliche Erleichterung bei der Versorgung mit Hilfsmitteln für die Pflege. Dazu zählen Produkte wie Handschuhe, Desinfektionsmittel und Bettschutzeinlagen, deren Kosten die Pflegekassen in einer Höhe von bis zu 40 Euro im Monat übernehmen.

Matthias Sohler, Gründer und Managing Director von yabeo, erklärte: „Der Buyout ist der strategisch nächste Schritt, um in den kommenden fünf Jahren ein Ökosystem im Pflegemarkt um die  CommitMed herum aufzubauen. Ziel ist es, innerhalb der nächsten drei bis fünf Jahre 200.000 Kunden im deutschen Pflegemarkt zu bedienen.“

Christian Seegers, Senior Investment Manager der IBB Beteiligungsgesellschaft, sagte: „Die CommitMed hat sich seit unserer ersten Finanzierung in 2012 sehr wachstumsstark entwickelt. Mit yabeo haben wir über mehrere Jahre hervorragend zusammengearbeitet und die CommitMed zum deutschen Marktführer beim Versand von Pflegehilfsmitteln aufgebaut. Die IBB Beteiligungsgesellschaft freut sich über einen erfolgreichen Exit, der der CommitMed eine exzellente Perspektive eröffnet, die kontinuierliche Wachstumsstrategie fortzuführen und die Geschäftsaktivitäten im Pflegemarkt weiter auszuweiten.“

Über yabeo
yabeo investiert in Unternehmen, die sich in der Aufbau- und Wachstumsphase befinden und drei Dinge gemeinsam haben: Ideen, die den Markt revolutionieren, ein großes Entwicklungspotenzial und leidenschaftliche Management-Teams. Ziel von yabeo als Venture Capital Investor ist es, diese Unternehmen zu einem langfristigen Wachstum und einer starken Markenpositionierung zu führen. yabeo unterstützt seine Beteiligungen dabei aktiv mit langjähriger Management-Expertise sowie einem umfassenden Netzwerk, um einen nachhaltigen Unternehmenserfolg gemeinsam mit den Gründern zu erzielen. Investitions-Schwerpunkte von yabeo aus München sind innovative FinTech- und Health Tech-Unternehmen, die unter Einbeziehung der enabler-Technologien künstliche Intelligenz und Blockchain das Potential haben, sich eine nachhaltig führende Marktposition aufzubauen.

Über die IBB Beteiligungsgesellschaft
Die IBB Beteiligungsgesellschaft (www.ibb-bet.de) stellt innovativen Berliner Unternehmen Venture Capital zur Verfügung und hat sich am Standort Berlin als Marktführer im Bereich Early Stage Finanzierungen etabliert. Die Mittel werden vorrangig für die Entwicklung und Markteinführung innovativer Produkte oder Dienstleistungen sowie für Geschäftskonzepte der Kreativwirtschaft eingesetzt. Seit März 2015 befinden sich zwei von der IBB Beteiligungsgesellschaft verwaltete Fonds in der Investitionsphase, der VC Fonds Technologie Berlin II mit einem Fondsvolumen von 60 Mio. EUR und der VC Fonds Kreativwirtschaft Berlin II mit einem Fondsvolumen von 40 Mio. EUR. Beide VC Fonds sind finanziert durch Mittel der Investitionsbank Berlin (IBB) und des europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE), verwaltet vom Land Berlin. Seit 1997 hat die IBB Beteiligungsgesellschaft Berliner Kreativ- und Technologieunternehmen in Konsortien mit Partnern über 1,33 Mrd. Euro zur Verfügung gestellt, wovon die IBB Beteiligungsgesellschaft 184 Mio. Euro als Lead-, Co-Lead oder Co-Investor investiert hat.
Ansprechpartner:
Christian Seegers
IBB Beteiligungsgesellschaft mbH
Bundesallee 210
10719 Berlin

Tel.: +49 (0) 30 2125 3201
Fax: +49 (0) 30 2125 3202
E-Mail: venture@ibb-bet.de
Web: www.ibb-bet.de

Menü