Fünf Monate nach dem offiziellen Start der unabhängigen Online-Vergleichsplattform für Investmentprodukte CAPinside.com hat sich das Unternehmen nun in einer ersten Finanzierungsrunde die Unterstützung bekannter Investoren sowie über 3,3 Mio. Euro Eigenkapital für die weitere Entwicklung der OnlinePlattform gesichert.

„Wir wollen allen Menschen unabhängigen Zugang zu den besten und relevantesten Investmentprodukten geben“, sagt Philipp Schröder, CEO der Plattform. Aktuell stellt CAPinside seine automatisierten Echtzeit-Vergleiche von über 40.000 Investmentprodukten sowie deren Ratings für professionelle Anleger kostenlos zur Verfügung. Damit bietet das Fintech aus Hamburg die bestmögliche Entscheidungshilfe für Investoren.

„Es gibt kaum eine Branche, die sich durch systematische Intransparenz selbst so stark geschadet hat und die gleichzeitig noch so wenig digitalisiert ist wie die Investmentbranche. Und das, obwohl Investmentfonds als Anlageform aufgrund historisch niedriger Zinsen eigentlich komplett konkurrenzlos sind“, sagt Schröder, der vor der Gründung von CAPinside die Digitalisierung und Entmonopolisierung der Energiewirtschaft erfolgreich vorangetrieben hat. „CAPinside will durch Transparenz Vertrauen zurückgewinnen, indem wir unsere Vergleichstechnologie so entwickeln, dass in Zukunft auch private Anleger bessere und mündigere Finanzentscheidungen treffen“, so Schröder.

Um das zu gewährleisten, hat CAPinside jetzt frisches Kapital eingesammelt und wird im April 2019 eine Vergleichsplattform launchen, die auch von nicht-professionellen Anlegern genutzt werden kann. Die Kapitalrunde wurde von Thomas Pütter, dem bekannten Venture-Kapitalisten und Ex-CEO von Allianz Capital Partners angeführt, der auch den Aufsichtsratsvorsitz der CAPinside AG übernimmt. Zu den Investoren gehören weiterhin Andreas Kupke, Co-Founder von Finanzcheck.de, Christoph Ostermann, Gründer und CEO vom Technologie-Start-Up sonnen sowie Alexander Holtappels, CEO und Gründer des Hamburger Software-Unternehmens SABIO. Seit September 2018 haben sich über 7.000 professionelle Nutzer bei CAPinside.com registriert und über 2 Millionen nicht-registrierte Nutzer besuchen pro Monat die Website.

Quelle und Bildrechte: https://capinside.com