AI Startup: Hengeler Mueller berät Accel bei Investition in Rasa Technologies

Hengeler Mueller berät Accel bei Investition in Rasa Technologies

16. April 2019

Accel und andere Co-Investoren haben im Rahmen einer Serie-A-Finanzierungsrunde in das in Berlin gegründete AI-Start-up Rasa Technologies GmbH investiert. Rasa ermöglicht als Anbieter von Open-Source Software Entwicklern die Erstellung kontextueller AI-Assistenten.

Hengeler Mueller hat Accel bei der Transaktion gemeinsam mit Gunderson Dettmer (Boston) in einem integrierten Team beraten. Tätig waren bei Hengeler Mueller die Partner Dr. Jens Wenzel (Berlin), Dr. Georg A. Frowein (Frankfurt) (beide M&A/Venture Capital) und Dr. Jan D. Bonhage (Öffentliches Wirtschaftsrecht) sowie die Associates Clemens Höhn, Alexander Orlowski (beide M&A/Venture Capital), Anton O. Petrov (Öffentliches Wirtschaftsrecht), Dr. Jan Michael Krusche (Gewerblicher Rechtsschutz/IT) (alle Berlin) und Dr. Marius Mayer (Arbeitsrecht, Frankfurt).

Venture Capital
Auto-Digitalisierungsspezialist Twinner.com erhält zweistelligen Millionenbetrag
SAP fördert internes Startup Ruum mit 10 Mio. Euro

Ähnliche Beiträge

Menü