Tourlane schließt erneut Finanzierungsrunde in Höhe von 47 Millionen US-Dollar mit Sequoia und Spark Capital

Tourlane schließt erneut Finanzierungsrunde in Höhe von 47 Millionen US-Dollar mit Sequoia und Spark Capital

 

  • Erst vor sechs Monaten investierten Sequoia, Spark Capital, DN Capital und HV Holtzbrinck Ventures in der Series B 24 Millionen US-Dollar.
  • Insgesamt hat Tourlane damit 81 Millionen US-Dollar an Investorengeldern eingesammelt.
  • Das erneute Investment soll für die internationale Expansion und die weitere Produktentwicklung genutzt werden.

 

Berlin, 7. Mai 2019 – Tourlane, der digitale Planungs- und Buchungsservice für maßgeschneiderte, exklusive Individualreisen, sammelt nur sechs Monate nach der letzten Finanzierungsrunde weitere 47 Millionen US-Dollar ein. Wie auch die vergangene Series B wird die Series C von den US-Investoren Sequoia und Spark Capital angeführt. Auch die Alt-Investoren DN Capital und HV Holtzbrinck Ventures beteiligen sich erneut an dem Investment. Mit dem zusätzlichen Kapital wird Tourlane die internationale Expansion in neue Märkte sowie die Produktentwicklung vorantreiben.

 

„Wir freuen uns sehr, die Zusammenarbeit mit diesen erstklassigen Investoren fortzuführen und sind stolz auf die harte Arbeit und das Engagement unseres großartigen Teams”, sagt Julian Stiefel, Co-CEO und Mitgründer von Tourlane. „Das neue Kapital wird unsere Position im Markt stärken und unser internationales Wachstum beschleunigen, um das bestmögliche Reiseerlebnis anbieten zu können”, ergänzt Julian Weselek, ebenfalls Co-CEO und Mitgründer des Unternehmens.

 

Reisende planen und buchen über Tourlane personalisierte, mehrtägige Reisen mit der direkten Unterstützung eines persönlichen Reise-Spezialisten. Durch den Online-Service sparen die Nutzer sich sowohl das mühselige Suchen und Buchen über verschiedene Plattformen als auch den Gang in das Reisebüro. Das Unternehmen arbeitet direkt mit einer Vielzahl von Dienstleistern zusammen und bietet seinen Kunden Flüge, Unterkünfte, Touren, Aktivitäten und Transfermöglichkeiten aus einer Hand. Die Plattform bietet Echtzeit-Preise, Angaben zur Verfügbarkeit, eine sofortige Reisevisualisierung und Drag-and-Drop-Optionen, um die mehrtägige Reiseplanung einfach zu gestalten.

 

„Der Wachstumskurs von Tourlane und die engagierte Community ist beeindruckend. Das zeigt einmal mehr, dass Tourlane ein einzigartiges Geschäftsmodell gefunden hat: Tourlane definiert eine neue Art und Weise, wie Menschen das Reisen erleben“, sagt Andrew Reed, Partner bei Sequoia.

 

„Tourlane hat alles, um den Markt für Individualreisen nachhaltig zu  transformieren. Das imposante Wachstum der letzten Monate bestätigt Tourlanes Potenzial die führende Marke für Individualreisen in Deutschland und darüber hinaus zu werden. Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Tourlane”, sagt Alex Finkelstein, General Partner bei Spark Capital.

 

Tourlane bietet einen vollkommen neuen, optimierten Ansatz für einen Reisemarkt mit einem Volumen von mehr als 150 Milliarden Dollar. Tourlane hat innerhalb von 13 Monaten 81 Millionen US-Dollar an Investorengeldern eingesammelt und beschäftigt heute über 200 Mitarbeiter an seinem Berliner Hauptsitz. In früheren Finanzierungsrunden hatten sich bereits Airbnb-Gründer Nathan Blecharczyk, GetYourGuide-Gründer Johannes Reck, die Gründer von HomeToGo, Qunar-Gründer Fritz Demopoulos sowie die Trivago Gründer Malte Siewert und Rolf Schrömgens an dem Startup beteiligt. Mit dem neuen Kapital wird Tourlane in weitere Länder expandieren sowie alle Abteilungen des Unternehmens ausbauen, um die Reiseplanung für Kunden zukünftig noch nutzerfreundlicher zu gestalten.

 

Über Tourlane

Das Berliner Unternehmen Tourlane macht das Buchen von Individualreisen im Internet einfach und menschlich. Personen, die ihren Urlaub planen, erhalten über Tourlane online Kontakt zu qualifizierten Reiseexperten.  Diese Experten stehen den Reisenden von der ersten Beratung über die Buchung und während der Reise persönlich zur Seite. Das individuelle und maßgeschneiderte Reisepaket schnüren die Reisenden im Vorfeld kostenlos gemeinsam mit den Experten. Unterkunft, Höhepunkte, Aktivitäten, Verpflegung oder Transportmittel werden dabei nach den Wünschen des Reisenden angepasst – egal ob es sich um die Safari in Tansania, eine Tauchreise auf den Galapagosinseln oder etwa eine Entdeckungsreise durch Neuseeland handelt.

 

Fotos und weitere Informationen über Tourlane finden Sie auf unserer Presseseite.

 

Pressekontakt:

press@tourlane.com

Weitere Informationen und Quelle Bild: https://www.tourlane.de

Foto: Tourlane-Gründer Julian Stiefel und Julian Weselek

Toyota AI Ventures Launch New $100M Fund
Osborne Clarke berät indurad bei EUR 4 Mio. Investment

Ähnliche Beiträge

Menü