17. Oktober 2019, 19 Uhr Haus Ungarn, Berlin

 
Pitch & Network Event: Europäische Start-ups präsentieren Ideen!
 
Aus über 274 Bewerbungen aus ganz Europa, hat das Green Alley Award Team 6 spannende Finalisten ausgewählt. Am 17. Oktober stellen diese 6 Start-ups ihr Geschäftsmodell live im Haus Ungarn in Berlin vor. Der Gewinner erhält ein Preisgeld von 25.000 Euro!

Melden Sie sich hier kostenlos an!

Die Finalisten

Cellugy (Dänemark):
Eine flexible und zu 100 % kompostierbare Biofolie für die Lebensmittelindustrie
www.cellugy.com

Flustix (Deutschland):
Ein Verbrauchersiegel für Nachhaltigkeit in Produkten und Verpackungen
www.flustix.com

Gelatex Technologies (Estland):
Eine nachhaltige und umweltfreundliche Alternative zu Leder aus Gelatine
www.gela-tex.com

LivingPackets (Frankreich):
Eine nutzerfreundliche und digitale Verpackungslösung für den Onlinehandel
www.livingpackets.com

RMF Tech (Deutschland):
Eine patentierte Technologie zur Gewinnung des Schwermetalls Indium
www.rmf-tech.com

VEnvirotech (Spanien):
Eine bio-basierte mit Bakterien hergestellte Alternative zu Plastik
www.venvirotech.com

Mehr Informationen zu den Finalisten finden Sie auf dem Green Alley Award Blog

Melden Sie sich hier kostenlos an!

Nutzen Sie die Chance, neue Ideen für die Kreislaufwirtschaft kennenzulernen und sich mit internationalen Stakeholdern, Investoren und der Presse zu vernetzen.

Weitere Informationen und Bildquelle: https://green-alley-award.com

Resistenzen können sich auch ohne Antibiotika-Einsatz verbreiten
PKV-Verband gründet Startup-Fonds für digitale Gesundheits-Innovationen heal capital

Ähnliche Beiträge

Menu