FinTech: Thinksurance erhält 13 Mio. € in Series B

Thinksurance erhält 13 Millionen Euro in Series B-Finanzierungsrunde für Digitalisierung des Versicherungsvertriebs

Frankfurt am Main, 21. Oktober 2019

Thinksurance, die intelligente Plattform für den Versicherungsvertrieb, hat im Rahmen ihrer dritten Finanzierungsrunde (Series B) 13 Millionen Euro von Risikokapitalgeber Eight Roads Ventures erhalten. Mit der Finanzierung von Eight RoadsVentures will Thinksurance seine Mitarbeiterzahl bis Jahresende 2020 mehr als verdoppeln, um den Ausbau der bestehenden Plattform weiter voranzutreiben. Im Fokus steht dabei, den Nutzern mehr Funktionalität und Mehrwert zu bieten, sowie neue Lösungen für verbesserte Datenanalysen, Portfoliotransfers und After-Sales-Prozesse zu schaffen. Auch die Pläne für die internationale Expansion der führenden Plattform für den Vertrieb von Gewerbeversicherungen werden weiter vorangetrieben.Florian Brokamp, CEO und Co-Founder von Thinksurance: “Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Eight Roads Ventures, die nicht nur Vertrauen in unser Geschäftsmodell, sondern auch fundierte Kenntnisse der Versicherungsbranche haben. In den letzten Jahren haben wir mit Thinksurance ein profitables Geschäftsmodell etabliert, welches die Digitalisierung des Versicherungsvertriebs gestaltet. Als ausländischer Investor bringt Eight Roads Ventures ein starkes, globales Netzwerk und eine beeindruckende Erfolgsbilanz als Wachstumspartner mit. Dadurch können wir unsere Pläne im Heimatmarkt sowie international noch besser und schneller umsetzen, während wir auf der Management-Ebene weiterhin unabhängig entscheiden können.“Als Vertreterin von Eight Road Ventures wird Lucile Cornet dem Beirat beitreten: „Das Thinksurance-Team hat die optimale Kombination aus Weitsicht und Ehrgeiz. Sie haben ein nachhaltig wachsendes Geschäftund eine Plattform aufgebaut, von der alle Beteiligten profitieren. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit im Zuge der Expansion und der Weiterentwicklung des starken Produkts.“

Thinksurance bietet seit 2016 eine intelligente Plattform für den Vertrieb von Gewerbeversicherungen an. So können Makler, Maklerpools/-verbünde, Versicherer, Agenturen und Banken den gesamten Prozess des Versicherungsvertriebs digital abwickeln. Alle Schritte, von der Risikoanalyse bis zur Versicherungspolice, können auf der Plattform abgeschlossen werden. Der Markt für Gewerbeversicherungen in Deutschland umfasst ein jährliches Beitragsvolumen von knapp 30 Milliarden Euro und wächst stetig. Nach wie vorwerden die meisten Transaktionen zwischen Versicherern und Maklern jedoch manuell abgewickelt. Die Thinksurance Plattform beschleunigt diese Prozesse deutlich, minimiert Reibungsverluste und bietet datenbasierte Analysen. Thinksurance schafft damit einen klaren Mehrwert sowohl für Versicherungsgeber als auch -vermittler. Schon jetzt arbeitet das Frankfurter Start-up mit allen großen Versicherungshäusern und über 20.000 Maklern und Vermittlern zusammen.

Über Eight Roads Ventures:
Eight Roads Ventures ist ein Risikokapitalgeber, der Entrepreneuren beim Wachsen hilft. In den letzten zehn Jahren hat Eight Roads weltweit rund 6 Milliarden US-Dollar in wachsende Unternehmen investiert. Die 50-jährige Investitionsgeschichte umfasst Partnerschaften mit Unternehmen wie Alibaba, AppsFlyer, Compte Nickel, Cúram, Future Advisor, InnoGames, iPipeline, Kensho, Letgo, Made.com, Neo4j, Nuance, Ping Identity, Prosper, Treatwell, Recurly, Wallapop und Xoom. In Europa hat Eight Roads Ventures kürzlich einen Fonds im Wert von375 Millionen Euro aufgelegt. https://eightroads.com/en/

Über Thinksurance:
Thinksurance ist die führende Plattform für den Vertrieb von Gewerbeversicherungen in Deutschland. Mithilfe der intelligenten Analyse-und Vertriebsplattform werden Versicherer, Vermittler aller Vertriebskanäle und Geschäftskunden miteinander vernetzt. Das Unternehmen wurde in Frankfurt am Main gegründet und ist 2016 unter der Marke „Gewerbeversicherung24“ an den Markt gegangen.2019 erfolgte die Umfirmierung in Thinksurance. Mittlerweile zählt Thinksurance nahezu 50 Mitarbeiter und wird von den beiden Gründern Florian Brokamp und Christopher Leifeld, sowie von Vasil Vasilev und Timm Weitzel geführt. Zu den Investoren aus früheren Finanzierungsrunden zählen Policen Direkt, die Hoesch Group, die German Startups Group, Nikolai Dördrechter und Christian Vollmann.

Weitere Informationen und Bildrechte: http://thinksurance.de

Berliner Technologie-Start-Up ROOBEO sichert sich erneut Wachstumskapital
GENUI and PRIMEPULSE jointly invest in Startup Mindcurv

Ähnliche Beiträge

Menu