TTTech Auto übernimmt das Automotive-Unternehmen Red Pine Software

  • TTTech Auto setzt seine Wachstumsstrategie fort und stärkt seinen globalen Expertenpool durch die Übernahme von Red Pine Software mit Sitz in Izmir
  • Red Pine Software ist Experte auf dem Gebiet der Advanced Driver Assistance

    Wien, Österreich / Izmir, Türkei – 7. Januar 2020 – TTTech Auto, ein weltweit führender Anbieter von Sicherheitssoftware-Plattformen für automatisiertes Fahren und darüber hinaus, erwirbt das türkische Softwareunternehmen Red Pine Software. TTTech Auto setzt mit dieser Akquisition seine Wachstumsstrategie fort und erweitert seine Kapazitäten in der Softwareentwicklung für Serienprojekte im Bereich Fahrerassistenzsysteme (ADAS) und automatisiertes Fahren (AD) mit seinem Hauptprodukt MotionWise. Red Pine und seine 60 Mitarbeiter sind Experten im Embedded Software Engineering für den Automotive-Bereich mit einem Schwerpunkt auf ADAS. Die Übernahme wurde zum 1. Januar 2020 wirksam.

    “Wir heißen das Red Pine-Team herzlich willkommen, um mit vereinten Kräften unser schnell wachsendes ADAS/AD-Geschäft weiter auszubauen. Das wird unser Wachstum unterstützen und die führende Position von TTTech Auto im Markt für Sicherheitssoftware-Plattformen in den nächsten Jahren weiter festigen”, sagt Georg Kopetz, CEO von TTTech Auto.

    “Wir freuen uns darauf, Teil von TTTech Auto zu werden und die Zukunft des automatisierten Fahrens mit Sicherheitssoftware-Lösungen zu gestalten”, sagt Cem Sezer, Gründer und CEO von Red Pine. “Die globale Marktposition von TTTech Auto und sein Partnernetzwerk werden es uns ermöglichen, zu den derzeit anspruchsvollsten und modernsten Projekten in der Automobilindustrie beizutragen.”

    Cem Sezer gründete Red Pine Software im Jahr 2017 mit einem Kernteam von Experten, die jeweils über mehr als 10 Jahre Branchenerfahrung verfügen. Die Türkei wurde weltweit unmittelbar nach den USA und Großbritannien als Platz 30* für die besten Entwickler gewertet, was sie zu einem attraktiven Standort für die besten Talente macht.

    “In der CEE-Region und insbesondere in dem Technologie-Hub Izmir gibt es eine hervorragende Basis an Embedded-Software-Entwicklern, was uns veranlasst, unser Geschäft in diesem Bereich strategisch auszubauen. Auf der Grundlage unserer bereits bewährten Zusammenarbeit kennen wir Red Pine als musterhaftes Tech-Unternehmen mit erfahrenen Mitarbeitern und großem Wachstumspotenzial”, sagt Milenko Beric, Senior Vice President Finance CP&E & General Manager of Sites CEE bei TTTech Auto.

    Die Übernahme von Red Pine Software erweitert die starke Präsenz von TTTech Auto in der CEE-Region nach Izmir in der Ägäis und stellt einen weiteren wichtigen Schritt in der übergeordneten Wachstumsstrategie dar. Mit den bisherigen Akquisitionen von RT-RK Automotive in Serbien, Kroatien und Bosnien-Herzegowina sowie Silicon Gears in Spanien als auch dem insgesamt rasanten Wachstum hat TTTech Auto seine Belegschaft in den letzten zwei Jahren verdoppelt. Diese Talente haben nun Zugang zum weitreichenden Partnernetzwerk von TTTech Auto und tragen zu den unterschiedlichen Projekten mit Branchenführern bei. Die TTTech Group wird im Jahr 2020 die 2.000-Mitarbeiter-Marke überschreiten.

    Über TTTech Auto

    TTTech Auto bietet Lösungen für die Herausforderungen zukünftiger Fahrzeuggenerationen. Das Unternehmen ist auf Sicherheits-Software- und Hardware-Plattformen für automatisiertes Fahren und darüber hinaus spezialisiert, die in Serienprodukten eingesetzt werden können. Mit unseren führenden Technologielösungen gewährleisten wir Sicherheit und elektronische Robustheit für eine zunehmend automatisierte Welt.

    TTTech Auto agiert unter dem Dach der TTTech Group, einem Technologieführer für robuste Netzwerke und Sicherheitssteuerungen mit branchenübergreifender Erfahrung von mehr als 20 Jahren. Die TTTech Group hat ihren Hauptsitz in Wien, Österreich, und unterhält außerdem mehrere Standorte in Europa, den USA und Asien. www.tttech-auto.com

    ———–

    Fußnote

    *Laut HackerRank, berichtet von der Washington Post und Business Insider: https://blog.hackerrank.com/which-country-would-win-in-the-programming-olympics

Weitere Informationen: www.tttech-auto.com

BILD: Georg Kopetz, CEO TTTech-Auto © TTTech-Auto

Neue Messung der Expansion des Universums bestärkt Forderung nach neuer Physik
Tech-Startup PACE bekommt 2-Millionen-Finanzierung von der EU und bringt Tank-App auf den Markt

Ähnliche Beiträge

Menu