Robert Bosch Venture Capital treibt mit Investition in UISEE automatisiertes Fahren voran

von Aron Bahnmüller

Weltweit erster automatisierter Gepäckschlepper im Alltagseinsatz

  • Neben Robert Bosch Venture Capital investieren auch Shenzhen Capital und China International Capital Corporation
  • Einzigartige, hochmoderne Level-4-Plattform von UISEE für automatisiertes Fahren, basierend auf ausgereifter Toolkette für Datenverarbeitung und Simulation
  • Dr. Ingo Ramesohl, Geschäftsführer von RBVC, erklärt: „UISEE ergänzt als einer der führenden Lösungsanbieter für automatisiertes Fahren in China das wachsende Portfolio von RBVC und eröffnet Bosch auf diesem Fachgebiet vielfältige Kooperationsmöglichkeiten.“

 

Stuttgart – Die Robert Bosch Venture Capital GmbH (RBVC), die konzerneigene Venture-Capital-Gesellschaft der Bosch-Gruppe, hat in UISEE investiert. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Peking entwickelt schlüsselfertige Lösungen für automatisiertes Fahren in geschlossenen Bereichen. Seine automatisiert fahrenden Schlepper haben den Praxisbetrieb aufgenommen und befördern an einem internationalen Flughafen tagtäglich das Gepäck Tausender Passagiere. „UISEE ist einer von Chinas Technologieführern beim automatisierten Fahren. Seine hochmoderne Level-4-Plattform ermöglicht die gefragten Effizienzsteigerungen“, erläutert Dr. Ingo Ramesohl, Geschäftsführer von RBVC. „UISEE ergänzt das wachsende Portfolio proprietärer Technologien von RBVC für automatisiertes Fahren und eröffnet auf diesem Fachgebiet verschiedenste Kooperationsmöglichkeiten mit Bosch.“ „Wir freuen uns daher sehr, dass uns das führende Technologieunternehmen unterstützt“, betont Gansha Wu, CEO von UISEE. „Die Investition und Zusammenarbeit helfen uns, Produkte und Services weiterzuentwickeln und Kunden in aller Welt zu bedienen.“

BILD: Von links nach rechts 周鑫 (ZHOU Xin) Mitgründer und CPO, 吴甘沙 (WU Gansha) Mitgründer und CEO, 姜岩 (JIANG Yan) , Foto: BOSCH

Weitere Informationen: https://www.bosch-presse.de

FINTECH Revolut raises $500M in Series D funding
Serrala Group Acquires EBPP and RTP specialist

Ähnliche Beiträge

Menu