Cannabis Startup Cannamedical: erstes Closing der strategischen Finanzierungsrunde über 12 Millionen €

Die Cannamedical® Pharma GmbH beurkundet das erste Closing der strategischen Finanzierungsrunde über 12 Millionen € unter der Führung des US-HealthCare Unternehmers Steve Wiggins.

Die Cannamedical® Pharma GmbH, die führende unabhängige Marke auf dem schnell wachsenden deutschen Markt für Medizinalcannabis, gab heute das erste Closing einer neuen strategischen Finanzierungsrunde über insgesamt 12 Mio. € sowie die Verstärkung des Board of Directors durch Steve Wiggins bekannt.

Mr. Wiggins ist einer der erfolgreichsten amerikanischen Unternehmer im US-Health-care Segment und blickt auf eine langjährige Erfolgsgeschichte zurück, in deren Verlauf er Firmen gegründet und aufgebaut hat, die zu Marktführern in ihren jeweiligen Gesundheitssektoren wurden. Cannamedical® plant das Investorenkapital in strategisches Wachstum einschließlich der Expansion in Deutschland und Europa zu investieren, um ihr marktführendes Produktportfolio zu stärken.

Als führender Anbieter von erstklassigen Qualitätsprodukten kombiniert Cannamedical® eine äußerst effiziente Vermarktungsstrategie mit der Vernetzung führender Branchenexperten aus den Bereichen Medizin, Qualitätssicherung und Gesundheit, um Apotheken die Versorgung von Patienten mit Medizinalcannabis zu ermöglichen.

Darüber hinaus hat das Unternehmen die modernste und flexibelste Lieferkette im europäischen Sektor für Medizinalcannabis aufgebaut – mit einem Netzwerk aus Lieferanten, das qualifizierte und lizensierte Standorte auf drei Kontinenten umfasst. Dieser risikobalancierende Ansatz sichert bestmögliche Stabilität für die Patientenversorgung mit erstklassigen Qualitätsprodukten – selbst in Zeiten großer Unsicherheit wie der derzeitigen Situation.

„Cannamedical® hat mich aufgrund des jungen, zielorientierten Führungsteams und seiner Verpflichtung zu Produktqualität gereizt. Ich glaube, das menschliche Endocannabinoid-System ist der Schlüssel für die Behandlung einer Vielzahl von Krankheiten und Symptomen. Cannamedical® ist ein einzigartiges Unternehmen, das über Potenzial für Generationen verfügt. Ich freue mich und fühle mich geehrt, als Board Director und Investor Teil seiner Reise sein zu dürfen“, sagt Steve Wiggins.

„Ich bin stolz auf die harte Arbeit aller Mitglieder des Teams von Cannamedical®. Durch ihre Begeisterung sind wir stärker als je zuvor, um Cannamedical® zum Branchenführer in Europa zu machen“, sagt David Henn, Gründer und CEO von Cannamedical® Pharma. „Mit seiner jahrzehntelangen Erfahrung, die uns dabei helfen wird, neue Märkte für medizinische Lösungen zu erschließen, passt Steve sowohl als Investor als auch als Board Director perfekt zu uns.“

Herr Wiggins hat über 30 Jahre Erfahrung mit der Einführung und Leitung von Gesundheitsunternehmen und hat neun Firmen im Gesundheitssektor gegründet, darunter Oxford Health Plans, das unter seiner Führung zu einem Fortune-300-Unternehmen herangewachsen ist. Zuletzt hat Steve Remedy Partners zu einem der weltweit größten gebündelten Zahlungsnetzwerke mit einem aktuellen Durchsatz von mehr als 7 Mrd. $ gemacht. Steve war auch Managing Director bei Essex Woodlands Health Ventures, einem der ältesten und größten Risiko- und Wachstumskapitalgesellschaften des Gesundheitssektors in den USA. Derzeit leitet er ein Family Office, das weltweit Investitionen in der Gesundheitsbranche tätigt.

Durch den Zugang von Herrn Wiggins besteht das Board of Directors von Cannamedical® nun aus Steve Wiggins, David Henn, Jesse Du Bey von Orkila Capital und Fabian Thylmann von SN-Invests.

Über Cannamedical®

Die Cannamedical® Pharma GmbH ist ein rein pharmazeutischer Anbieter mit sämtlichen Genehmigungen für den Import, den Großhandel und die Freigabe medizinischer Cannabisprodukte auf dem europäischen Markt. Wir haben uns dazu verpflichtet, Ärzte, medizinische Fachleute und Apotheker aufzuklären und ihnen dadurch zu helfen, die Lebensqualität ihrer Patienten zu verbessern. Cannamedical® fokussiert sich darauf, Menschen mit chronischen Krankheiten durch den Import und die Verarbeitung von Cannabisprodukten ausschließlich höchster Qualität zu helfen, und beliefert rund 2.500 Apotheken und klinische Einrichtungen. Neben der Lieferung hochwertigster medizinischer Cannabisprodukte konzentriert sich Cannamedical® darauf, medizinische Fachleute und Kundendienstexperten mit wichtigen Informationen zu versorgen. Unsere Produktionspartner in der ganzen Welt halten die höchsten pharmazeutischen Qualitätsstandards – die EU-GMP-Richtlinien (European Good Manufacturing Practice) – ein. Als GDP-zertifiziertes (Good Distribution Practice) Unternehmen ist die gesamte Lieferkette von Cannamedical® garantiert, von der landwirtschaftlichen Erzeugung bis hin zur Apotheke. Die Cannamedical® Pharma GmbH wurde 2016 gegründet und beschäftigt ca. 50 Mitarbeiter in Köln. Darüber hinaus unterhält Cannamedical® Niederlassungen in Kanada und Großbritannien.

Für weitere Informationen gehen Sie bitte auf www.cannamedical.com.

BILDRECHTE: Cannamedical® Pharma GmbH

PropTech KIWI nimmt 10 Millionen Euro in erweiterter B-Runde auf
BioNTech and Pfizer announce regulatory approval from German authority Paul-Ehrlich-Institut to commence first clinical trial of COVID-19 vaccine candidates

Ähnliche Beiträge

Menu