Berliner Fintech RIDE kauft Geldanlage-App Fritzi

Berlin, 6. Mai 2020. Das Fintech RIDE aus Berlin hat das Unternehmen Fritzi übernommen.

Fritzi ist eine App, die das Thema Geldanlage erklärt und wendet sich an alle, die Unterstützung bei den Themen Sparen, Versichern und Vorsorgen brauchen.
Fritzi wurde 2019 von Sebastian Zacharias mit dem Ziel gegründet, das Thema Geldanlage und Versicherungen verständlich und transparent zu machen. Zacharias verfügt über mehrjährige Erfahrung im Bereich persönliche Finanzen, unter anderem als Geschäftsführer von Finanztip. Die
Verschmelzung mit RIDE vor dem Produktlaunch von Fritzi stellt für ihn eine sinnvolle Entwicklung dar. „Die Dienstleistungen von RIDE im Bereich persönliche Steueroptimierung sind eine hervorragende Erweiterung von Fritzi. Gemeinsam können wir unsere Zielgruppe besser bedienen“,
betont Zacharias. Er wird zukünftig das RIDE Managementteam im Bereich Produkt verstärken. Christine Kiefer und Felix Schulte, die beiden Gründer von RIDE, erklären: “Wir freuen uns sehr, mit Sebastian Zacharias einen klugen und kreativen Kopf in unserem Managementteam begrüßen zu
dürfen.“
Das Berliner Fintech RIDE bietet Nutzern automatisierte Beratung in den Bereichen Geldanlage, Steueroptimierung und Risikovorsorge. Durch die digitale Erfassung von Nutzerdaten erstellt RIDE ein individuelles Profil und generiert daraus konkrete Vorschläge und Empfehlungen. Zur
Unterstützung bei Investitionsentscheidungen können Nutzer darüber hinaus über die Plattform persönliche Beratung buchen.
„RIDE möchte professionelle Finanzberatung für kleine Vermögen zugänglich machen. Die Technologie von Fritzi, Finanzberatung automatisiert und dialogbasiert abzubilden, werden wir nun mit unserer Plattform und unseren Dienstleistungen integrieren“, ergänzt Kiefer.
Der Launch der gemeinsamen Plattform ist gegen Jahresende geplant. Derzeit bietet RIDE bereits Dienstleistungen rund um das Thema vermögensverwaltende GmbH an.

Über RIDE
RIDE wurde Anfang 2018 von Christine Kiefer und Felix Schulte in Berlin mit dem Ziel gegründet, professionellen Vermögensaufbau für kleine Vermögen zugänglich zu machen.

Weitere Informationen: https://www.ride.capital/unternehmen.html

BILD: Gründer-Team RIDE © RIDE

Toposens, das Unternehmen hinter der weltweit ersten 3D-Ultraschalltechnologie für Industrie, Automobil und Robotik, hat eine neue Finanzierungsrunde abgeschlossen
Munich-based Pricefx has acquired AI / Pricing Startup Brennus Analytics

Ähnliche Beiträge

Menu