Blockchain Spezialist Postera Capital übernimmt Sentiment-Analytics Start-up Augmento

Künstliche Intelligenz fürs eigene Research: Blockchain Spezialist Postera Capital übernimmt Sentiment-Analytics Start-up Augmento

Düsseldorf. 27. Mai 2020 – Postera Capital, Europas Vorreiter in kryptospezifischen Anlageprodukten und -strategien, übernimmt das KI-basierte Analyseunternehmen Augmento. 2018 begann das Berliner Fintech Augmento mit der Entwicklung des Krypto-Analysetools, womit es schnell zu einem bedeutenden Player in der Alternative Data Industry wurde. Mit der Übernahme stärkt Postera Capital seine Position als Pionier in der Kryptoberatung als auch sein Investmentvehikel Postera Fund – Crypto I, der erste EU-regulierte Kryptofonds.

Augmento verfügt über die fortschrittlichsten Prognosefähigkeiten der Branche. Durch diesen Zugang erweitert Postera sein Dienstleistungsportfolio und unterstützt die Weiterentwicklung seiner quantitativen Anlagestrategien. „Augmento hat eine einzigartige KI-Lösung entwickelt, die quantitative Daten darüber liefert, was im kollektiven Bewusstsein des Kryptomarktes geschieht. Augmento wird uns dabei unterstützen, unsere Strategien mit Hilfe von Echtzeit- Marktsentiments noch weiter zu optimieren“, so Nicolas Biagosch, Partner von Postera Capital.

Die neue KI-Technologie identifiziert mittels Algorithmen Emotionen und Diskussionsthemen aus Online-Nachrichten und den sozialen Medien. Die daraus gewonnen Erkenntnisse geben Anlegern einen fundierten Einblick in Marktbewegungen – dadurch lassen sich bessere, datengestützte Entscheidungen treffen.

“Wir konnten zeigen, dass die Psychologie der Crowd einen enormen Einfluss auf Crypto Märkte hat und es wurde klar, dass sich dies auch in Zukunft nicht ändern wird. Emotionen wie Angst oder Euphorie in Echtzeit zu quantifizieren, hilft Investoren, bessere Strategien zu entwickeln und Risiken zu reduzieren.” erklärt Michael Baumgartner, CEO und Mitgründer von Augmento.

Das Interesse von institutionellen Anlageportfolios an Kryptoassets steigt massiv. Diese zunehmende Integration der jungen Assetklasse in die Portfolios professioneller Investoren sorgt auch dafür, dass die Nachfrage nach Erkenntnissen, die aus alternativen Daten generiert werden, stark steigt. Augmentos KI-basierte Analyse von Stimmungsdaten aus dem Kryptomarkt ergänzt daher Postera Capitals fundiertes Wissen über Kryptomärkte perfekt. Die Software von Augmento wird vollständig in Postera Capitals proprietäres Technologie Repertoire integriert. Mit dem neuen Analysetool verbessert der Anlagespezialist seine erstklassige Beratung im Bereich Blockchain und baut sein Investmentvehikel Postera Fund – Crypto I noch stärker aus.

Augmento’s Gründerteam bestehend aus Michael Baumgartner, Bijan Farsijani und Oliver Spragg nimmt Advisory-Rollen bei Postera an.

Über Postera Capital
Postera Capital ist ein Investitions- und Beratungsunternehmen für Kryptoassets und Blockchain sowie Initiator des weltweit ersten regulierten Kryptofonds, Postera Fund – Crypto I.

Das Unternehmen wurde 2017 mit der Vision gegründet, Investitionen in Kryptoassets für professionelle Anleger zugänglicher zu machen. Postera Capital bietet Beratungsdienste, Anlageconsulting und Research an. Im Jahr 2018 lancierte Postera Capital den Postera Fund – Crypto I, der erste nach EU-Recht regulierte Kryptofonds. Mit diesem Schritt gelang es Postera Capital, die Hürden für professionelle Anleger zu senken, um sich an der neuen Anlageklasse zu beteiligen.

Über Augmento
Augmento ist eine Datenanalysefirma, die mit Hilfe von KI Krypto-Sentimentdaten von institutioneller Qualität für quantitative Handelsstrategien anbietet.

Das Unternehmen wurde 2015 als Trend-Intelligence-Unternehmen mit der Vision gegründet, die menschliche Entscheidungsfindung durch den Einsatz von Technologie und Daten zu verbessern. Im Jahr 2018 begann Augmento mit der Entwicklung einer KI zur Quantifizierung der Massenpsychologie der Krypto-Märkte. Die verwendete Technologie führt eine algorithmische Identifizierung von Emotionen in Textdaten aus sozialen Medien und Nachrichten durch. Sie ermöglicht es Investoren, die Marktpsychologie auf der Grundlage von Social-Media-Daten zu quantifizieren und somit bessere, datengesteuerte Entscheidungen zu treffen. Nach einem Jahr Entwicklungszeit trat Augmento mit einem Produkt auf den Markt, das von führenden Krypto-Hedgefonds und quantitativen Tradern zur Verbesserung ihrer Strategien eingesetzt wird. Durch das Training einer KI, die speziell auf die Krypto-Währungssprache ausgerichtet ist, ist Augmento die einzige Lösung, die Marktstimmung in der Granularität und Komplexität der Online-Kommunikation zu erfassen kann.

Quelle: https://www.postera.io

LOGO © Postera Capital

Erento acquires RV rental platform Campanda
DLR untersucht Verbreitung von Viren in Flugzeugen und Zügen

Ähnliche Beiträge

Menu