Die Versicherungsgruppe die Bayerische hat Anteile des Fonds Yabeo Venture Tech AG erworben und hält damit aktuell ca. 15 Prozent. Zusätzlich erhält die Bayerische einen Sitz im Aufsichtsrat. Yabeo ist eine Investmentfirma, die in junge technologieorientierte Unternehmen investiert.

„Wir sind stetig auf der Suche nach innovativen Themen und Projekten, mithilfe derer wir marktfähige Lösungen und Produkte vorantreiben können“, sagt Thomas Heigl, Vorstand der Bayerischen. „Das Investment in Yabeo ermöglicht uns einen hervorragenden Zugang zu Know-how in attraktiven Zukunftsmärkten. Gleichzeitig bringt es uns unserem Ziel, ein Netzwerk aus Unternehmen verschiedenster Branchen aufzubauen, von dem alle Beteiligten profitieren, einen großen Schritt näher.“

„Wir freuen uns sehr, die Bayerische als agilen Investor aus dem Versicherungsumfeld an Bord begrüßen zu dürfen“, sagt Dr. Gerrit Seidel, Managing Director bei Yabeo. „Neben Unternehmern, Family Offices und einer Bank haben wir damit einen Investor gewinnen können, der unseren proaktiven Investment Ansatz bei der unternehmerischen Weiterentwicklung unserer Beteiligungen sehr schätzt und damit gleichzeitig an der Innovationskraft des gesamten Ökosystems von Yabeo partizipiert.“

Yabeo investiert bereits im Frühstadium in junge Unternehmen aus den Bereichen Fintech, InsurTech, HealthTech und DeepTech, die in ihrem Segment mithilfe neuer Technologien und innovativer Geschäftsmodelle federführend sind. Der regionale Fokus liegt dabei zu 50 Prozent auf der DACH-Region mit Deutschland, Österreich und der Schweiz, zu 30 Prozent auf Europa sowie zu weiteren 20 Prozent auf den USA und Asien.

Die Zielunternehmen sind überwiegend in Branchen tätig oder verfolgen Geschäftsmodelle, die darauf abzielen, die Lebenssituation von Menschen durch die gezielte Nutzung der Vorteile der Digitalisierung nachhaltig zu verbessern oder auch benachteiligten Menschen Zugang zu attraktiven Arbeitsplätzen zu ermöglichen. So investierte Yabeo unter anderem in auticon, einer weltweiten IT-Beratung durch Asperger Autisten oder in Tappwater, ein Unternehmen, das nachhaltige Wasserfilter für sauberes Trinkwasser zur Verfügung stellt. Ebenso ist das Gesundheitswesen ein Fokus der Geschäftstätigkeit von Yabeo.

Globale Trends wie Bevölkerungswachstum, eine alternde Gesellschaft sowie Digitalisierung sollten den Bedarf an innovativen Lösungen in diesen Bereichen in den kommenden Jahren weiter erhöhen.

Weitere Informationen: https://www.diebayerische.de

Logo © Die Bayerische