Bauten mit Mustern oder akustischen Effekten

Millimetergenau schief

Von:  Andres Eberhard  | 

Die Technologie des ETH-​Spin-offs Incon.ai erlaubt es, Bausteine millimetergenau im Raum zu platzieren. Das macht Bauten mit Mustern oder akustischen Effekten möglich.

Krebsmedikament heilt COVID-19-Patientin von Lungenversagen
Industrial procurement: Acton Capital invests in Stuttgart-based Startup Laserhub

Ähnliche Beiträge

Menu