SaaS: Startup Userlane schließt 10 Millionen Euro Finanzierungsrunde ab

Userlane bereitet sich mit 10 Millionen Euro Wachstumsfinanzierung auf internationale Expansion vor

  • Userlane, eine führende Plattform für Digital Adoption Software, hat 10 Millionen Euro in einer neuen Runde der Wachstumsfinanzierung aufgebracht.
  • Die Finanzierungsrunde wurde von Five Elms Capital, einem führenden Investor in schnell wachsende B2B-Softwareunternehmen, angeführt.
  • Die Investition wird die Expansion von Userlane in Europa und den USA in den nächsten 12 Monaten beschleunigen.

Userlane – Entwickler einer führenden Digital Adoption Solution – hat eine Series-B-Finanzierungsrunde unter der Führung von Five Elms Capital erfolgreich abgeschlossen. Insgesamt rund zehn Millionen Euro investierten die Geldgeber, darunter auch bestehende Investoren wie Capnamic, High-Tech Gründerfonds (HTGF) und main incubator, einem Frühphaseninvestor der Commerzbank-Gruppe. Die Investition wird die internationale Expansion von Userlane vorantreiben und die Produktentwicklung beschleunigen. Das Ziel dieser Schritte ist Unternehmen auf der ganzen Welt dabei zu unterstützen, die Akzeptanz der wachsenden Zahl von Softwarelösungen zu verbessern, die für den Unternehmenserfolg entscheidend sind.

Wir sehen, dass unsere Kunden – insbesondere angesichts der aktuellen Marktbedingungen – Softwarelösungen einführen, um eine stärker auf Home Office und Remote-Work ausgerichtete Belegschaft zu managen. Jeder dieser Kunden verlässt sich auf Userlane, um seinen Mitarbeitern dabei zu helfen, Software schneller zu nutzen und die gestiegene Nachfrage nach Software-Support effektiv zu bewältigen. Mit dieser neuen Investition sind wir in der Lage, unsere internationale Präsenz auszubauen und unsere Produkt-Roadmap zu beschleunigen, während wir unseren Kunden über verschiedene Märkte und Zeitzonen hinweg optimalen Support bieten können.

Hartmut Hahn, CEO von Userlane

Der Bedarf an Lösungen für die digitale Software-Einführung wächst exponentiell, da Unternehmen immer mehr Anwendungen einsetzen, um eine zunehmend komplexe und örtlich verstreute Belegschaft zu verwalten. Hartmut und sein Team haben eine äußerst talentierte Mannschaft zusammengebracht, eine unglaubliche Kultur gefördert und ein beeindruckendes Produkt entwickelt, und das alles mit begrenzten Ressourcen.  Wir freuen uns, dem Unternehmen dabei zu helfen, auf dem Fundament des Erfolgs aufzubauen und seine Präsenz auf dem US-Markt deutlich zu erhöhen.

Joe Onofrio, Partner bei Five Elms Capital

Userlane verzeichnet seit März eine erhöhte Nachfrage

Trotz dieser Zeit der wirtschaftlichen Unsicherheit ist die Zahl der Unternehmen, die auf die Technologie von Userlane vertrauen, rapide angestiegen. Zusätzlich zur schnell wachsenden Technologie-Unternehmen wie Celonis, Personio und Freighthub, haben große internationale Organisationen wie Beiersdorf, Linde und Allianz begonnen mit Userlane zu arbeiten, um ihre Nutzer und Mitarbeiter zu fördern.

Das Herzstück der Userlane-Technologie sind interaktive Schritt-für-Schritt-Guides, die sich über jede browser-basierte Software legen lassen. Diese Guides können ohne technisches Vorwissen erstellt werden und führen die Benutzer direkt in der Anwendung durch komplexe Prozesse. Im Gegensatz zu Video-Tutorials kommuniziert Userlane live mit den Software-Anwendern, indem es automatisch gesammelte Daten aus der zugrunde liegenden Anwendung verwendet, um sie durch Hunderte von Aktionen zu führen. Die User können durch ihre eigenen Aktionen lernen, wie sie jede Aufgabe innerhalb der Software-Plattform erledigen können, was wiederum die Software-Akzeptanz erhöht.

Der Trend zur Remote-Belegschaft und die Kosten, die mit der Einführung von Software zur Verwaltung einer komplexeren Organisation verbunden sind, setzen Unternehmen unter enormen Druck. Userlane wurde speziell entwickelt, um Firmen dabei zu helfen, ihre Digitalisierungsbemühungen zu beschleunigen und eine effiziente und präzise Software-Einführung zu fördern. Mit Userlane konnten Kunden ihre Schulungs- und Support-Kosten um bis zu 75 % senken, neue Software und/oder Prozesse dreimal schneller einführen und Endnutzer in der Hälfte der Zeit onboarden. Die Plattform von Userlane hat und wird auch weiterhin Unternehmen dabei helfen, agiler zu sein und schneller auf neue Herausforderungen zu reagieren.

Über Userlane
Userlane ist eine mehrfach ausgezeichnete Digital Adoption Plattform, die Unternehmen weltweit dabei unterstützt, die Akzeptanz und Nutzung von Software zu maximieren. Anwender werden mit Userlane durch interaktive In-App-Anleitungen und kontextbezogene Unterstützung in Echtzeit mit neuer Software vertraut gemacht. Mit über 200 internationalen Kunden gehört das Unternehmen zu den Top 50 Tech-Startups in Europa und belegt Platz 26 auf der FAZ-Liste deutscher Top-Unternehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.userlane.com.

About Five Elms Capital
Five Elms Capital is a global investor in fast-growing B2B software businesses that users love. Five Elms provides capital and resources to help companies accelerate growth and further cement their role as industry leaders. For more information, visit www.fiveelms.com.

Über Capnamic Ventures
Capnamic Ventures gehört zu Europas führenden Early-Stage Venture Capital-Investoren mit Sitz in Berlin und Köln. Der Investmentfokus des VC liegt auf Technologie-Startups im deutschsprachigen Raum. Darüber hinaus investiert Capnamic mit internationalen Co-Investoren. Alle Portfolio-Unternehmen werden von Capnamics globalem Industrie-Netzwerk unterstützt. Das umfangreiche Know-how des Capnamic-Teams basiert auf mehr als 80 Beteiligungen, zahlreichen erfolgreichen Trade-Sales und IPOs sowie eigenen unternehmerischen Erfahrungen im Investment-Team. Capnamic wird von Christian Siegele, Jörg Binnenbrücker und Olaf Jacobi und als Managing Partner geführt.
Für weitere Details: www.capnamic.com

Über main incubator
main incubator ist der Frühphaseninvestor und die Forschungs- und Entwicklungseinheit der Commerzbank Gruppe. Er untersucht wirtschafts- und gesellschaftsrelevante Zukunftstechnologien, fördert und entwickelt nachhaltige Lösungen.
Auf Basis der Zukunftstechnologien Additive Druckverfahren, Künstliche Intelligenz, Cross Reality, Internet of Things, Networks, Robotics sowie Quantum Computing entwickelt er Prototypen, oft in Zusammenarbeit mit Partnern aus Industrie und Forschung. So gestaltet er zukunftsfähige Produkte, Lösungen und Infrastrukturen aktiv mit.
Durch strategische Investments in junge tech-getriebene Startups unterstützt der main incubator schon frühzeitig Innovationen und macht sie der Commerzbank und ihren Kunden zugänglich.
Weiterhin fördert der main incubator das Tech-Ökosystem durch aktive Teilhabe in Meinungsbildungsprozessen und Gremienarbeit sowie durch eigene Veranstaltungen, wie die monatlichen Tech-Startup-Eventreihe „Between the Towers“.
Die Main Incubator GmbH, kurz main incubator, ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Commerzbank AG mit Sitz in Frankfurt am Main.

Über den High-Tech Gründerfonds
Der Seedinvestor High-Tech Gründerfonds (HTGF) finanziert Technologie-Start-ups mit Wachstumspotential. Mit einem Volumen von rund 900 Mio. Euro verteilt auf drei Fonds sowie einem internationalen Partner-Netzwerk hat der HTGF seit 2005 fast 600 Start-ups begleitet. Sein Team aus erfahrenen Investment Managern und Start-up-Experten unterstützt die jungen Unternehmen mit Know-how, Unternehmergeist und Leidenschaft. Der Fokus liegt auf High-Tech Gründungen aus den Bereichen Digital Tech, Industrial-Tech, Life Sciences, Chemie und angrenzende Geschäftsfelder. Über 2,5 Milliarden Euro Kapital investierten externe Investoren bislang in mehr als 1.600 Folgefinanzierungsrunden in das HTGF-Portfolio. Außerdem hat der Fonds bereits Anteile an mehr als 100 Unternehmen erfolgreich verkauft.

Zu den Investoren der Public-Private-Partnership zählen das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, KfW Capital, die Fraunhofer-Gesellschaft sowie die 32 Unternehmen. Unsere Fondsinvestoren

Weitere Informationen:
www.htgf.de

Online-Video-Advertising: ShowHeroes expandiert in Europa und übernimmt niederländischen Videospezialisten Streamads
Biotechnologie- und Pharma Startup mybacs schließt Seed II Finanzierungsrunde ab

Ähnliche Beiträge

Menu