Mobility: Cluno holt Ex-Sixt Executive Maximilian Grohmann als Vice President Operations an Bord

 

Auto Abo Anbieter stärkt Operative und baut Führungsriege um Gründerteam weiter aus

 

+ Maximilian Grohmann leitet als Vice President Operations bei Cluno seit 1. Oktober die Abteilungen Fleet Operations, Portfolio & Remarketing sowie Operational Excellence.

+ Bei Autovermieter Sixt verantwortete er nach siebenjähriger Unternehmenszugehörigkeit zuletzt die Bereiche Shared Services, Systems und Analytics im People Management.

+ Die Stärkung der Operative erfolgt als Reaktion auf die positive Geschäftsentwicklung und ist Teil einer konsequent auf Skalierung und Wachstum ausgerichteten Unternehmensstrategie.

München, 6. Oktober 2020. Maximilian Grohmann wechselt nach mehr als sieben Jahren bei Sixt zu Auto Abo Anbieter Cluno. Bei dem Autovermieter leitete er zuletzt die Abteilungen Shared Services, Systems und Analytics im People Management. In seiner Funktion als Executive Director war er  unter anderem für die erfolgreiche prozessuale und strukturelle Umgestaltung sowie die Digitalisierung des Personalbereichs verantwortlich.

Als Vice President Operations leitet Grohmann bei Cluno seit 1. Oktober die Abteilungen Fleet Operations, Portfolio & Remarketing sowie Operational Excellence und berichtet an Co-Founder & CEO Nico Polleti. In der neu geschaffenen Position verantwortet er das Management sowie die   Optimierung und Automatisierung aller operativen Prozesse rund um Clunos mehrere Tausend  Fahrzeuge starke Abo Flotte. Durch die strategische Weiterentwicklung und die Effizienzsteigerung des Fahrzeugpools als Herzstück des Geschäftsmodells stellt Maximilian Grohmann in enger  Zusammenarbeit mit dem Managementteam die Weichen für anhaltendes, nachhaltiges Wachstum und Skalierbarkeit.

Nico Polleti, Co-Founder & CEO von Cluno: „Die Nachfrage nach dem Auto Abo steigt stark. Prof. Dr. Ferdinand Dudenhöffer prognostiziert bis zu eine Million Neuverträge pro Jahr. Damit bewegen wir uns auf einen Massenmarkt zu. Cluno hat mittlerweile viele Tausend Kunden und Autos auf deutschen Straßen und es werden täglich mehr. Diese Entwicklung müssen wir operativ nahtlos abbilden, um unseren Nutzern weiterhin ein kompromisslos gutes Produkterlebnis zu bieten. Ich freue mich, dass wir mit Maximilian einen ausgewiesenen Experten der Automobilindustrie mit jahrelanger Erfahrung in den Bereichen Projektmanagement und Prozessoptimierung für diese Aufgabe gewinnen konnten.“

Maximilian Grohmann, Vice President Operations von Cluno: „An Cluno überzeugt mich nicht nur das klare, einfache Produkt, sondern auch, dass ich als Teil des Teams die Zukunft der Mobilität aktiv mitgestalten werde. Cluno begegnet den wirtschaftlichen Herausforderungen des Mobilitätssektors mit einem höchst erfolgreichen Geschäftsmodell, das den Markt maßgeblich und nachhaltig verändern wird. Ich freue mich daher wahnsinnig, meine Expertise gewinnbringend   einzusetzen und in den nächsten Jahren mit dem Team viele Erfolge zu feiern.“

Über Cluno
Cluno ist ein neues, flexibles Mobilitätskonzept: Das digitale Auto Abo. Ein Auto Abo eignet sich für jeden, der mit dem eigenen Auto mobil sein will. Cluno denkt alle Prozesse rund um das Auto  vollkommen digital und innovativ. Das Unternehmen verhilft Kunden, je nach aktueller Lebens-  und Bedarfssituation, unkompliziert zur passenden Mobilität und wird damit zum dauerhaften  Mobilitätspartner. Cluno Kunden buchen ihr Auto einfach online oder per App und bezahlen einen festen monatlichen Paketpreis, der alle Kosten außer Tanken enthält. Nach sechs Monaten  Mindestlaufzeit je Fahrzeug kann man das Auto wechseln, die Nutzung pausieren oder beenden. Das in München ansässige Unternehmen wurde von Christina Polleti, Nico Polleti und Andreas  Schuierer gegründet. Die drei Gründer verfügen über langjährige Erfahrung in der Automobil- und Internetbranche. Ihre letzte Gründung easyautosale wurde 2015 an Autoscout24 verkauft. Cluno  wird von führenden Venture Capital Investoren, wie Valar Ventures, Acton Capital Partners und  Atlantic Labs unterstützt.

Weitere Informationen unter www.cluno.com

BILD: Maximilian Grohmann Vice President Operations Cluno (c) Cluno

VC: Clifford Chance advises Munich-based EOS Partners on oversubscribed EUR 175 million closing of inaugural fund EOS I
DLR – Mobilität: SLRV verknüpft innovativen Leichtbau mit einem hocheffizienten Brennstoffzellenantrieb

Ähnliche Beiträge

Menu