E-Mobility: ChargeX schließt Crowdinvestment mit 1.000.000 € frühzeitig ab

831 private Anleger investieren in den Ausbau von Ladeinfrastruktur für Ladeparks

Das Ladeinfrastruktur Startup ChargeX aus München hat eine Finanzierungsrunde von einer Million Euro über die Crowd durchgeführt. Dieses Kapital wird nun investiert, um der steigenden Nachfrage nach Ladepunkten nachzukommen und den Vertrieb weiter auszubauen.

Das Ziel von einer Million Euro wurde am 14.10.2020 bereits 24 Stunden vor Ablauf der Crowdinvestment Kampagne erreicht. Gemeinsam mit der Plattform GREEN ROCKET und über 800 Investoren wurden die Erwartungen und das initiale Fundingziel von 100.000€ weit übertroffen. Diese Unterstützung, der Zuspruch und das Vertrauen sind ein klares Signal, dass ChargeX mit dem richtigen Team und dem richtigen Produkt zur richtigen Zeit am Markt ist.
„1 Millionen Euro von über 800 Menschen schenkt Ladeinfrastruktur die Bedeutung, die ihr zusteht. Lange Zeit wurde nur über die E-Fahrzeuge geredet und nur selten über die dringend benötigten Ladepunkte. Wir brauchen eine skalierbare Lösung, um Ladeinfrastruktur und somit nachhaltige Mobilität möglichst vielen Menschen zugänglich zu machen.”, sagt Tobias Wagner CEO und Mitgründer von ChargeX.

Mit der ersten Mehrfachsteckdose für E-Autos hat ChargeX bereits ein marktreifes Produkt. Um schneller zu wachsen und das Produkt noch wettbewerbsfähiger anzubieten, werden die finanziellen Mittel aus der Kampagne auch für die stetige Produktentwicklung genutzt. Mit dem Partner Lacon Electronics GmbH wird für 2021 eine Serienproduktion des Aqueduct Ladesystems vorbereitet.

ChargeX mit Sitz in München wurde 2018 gegründet. Das Unternehmen hat sich ganz der Ladeinfrastruktur verschrieben und hat mit Aqueduct ein cleveres System zum Laden vieler Elektroautos entwickelt. Das System benötigt nur einen Stromanschluss und kann später flexibel erweitert werden. Nach einer ersten Kleinserie mit 300 verkauften Ladepunkten konnte der modulare Aufbau und die Reduzierung der Gesamtkosten für Ladeinfrastruktur bei Unternehmen bewiesen werden.

Weitere Informationen: https://chargex.de
BILDRECHTE und Quelle: ChargeX
Aussichtsreicher Therapieansatz gegen COPD
Digital Publishing Startup Newsadoo erhält 2,2 Millionen für weitere Wachstumsschritte

Ähnliche Beiträge

Menu