FinTech: Vorreiter-Fintech Ratepay erhält von der Vereinigten Volksbank Raiffeisenbank eG weitere 200 Mio Finanzierungsvolumen für die Ratenzahlung

Berlin – Der führende Zahlungsanbieter Ratepay hat heute seinen neuen Bankenpartner für die Refinanzierung seines Ratengeschäfts verkündet. Von nun an wird das Fintech von der Vereinigten Volksbank Raiffeisenbank eG mit einem Volumen von 200 Millionen Euro bei der Refinanzierung seines Ratengeschäftes unterstützt. Damit hat Ratepay eine starke Traditionsbank als neuen Bankenpartner gewonnen und kann sein Ratengeschäft weiter ausbauen.Buy Now Pay Later Produkte nach wie vor besonders gefragtRatepay ist auf nachgelagerte Zahlungsarten spezialisiert und damit bei über hundert der beliebtesten deutschen Online-Shops mit Kauf auf Rechnung, Lastschrift oder der Ratenzahlung integriert. Die Ratenzahlung ist ein klassisches „Buy Now Pay Later“ Produkt, welches nahtlos in den Checkout von E-Commerce Shops integriert wird. Durch die Integration können sich Käufer in Echtzeit für den Ratenkauf entscheiden und so ihre Ware bequem in einzelnen Etappen bezahlen. Der Händler kann den Ratenkauf ohne großen Aufwand und risikofrei anbieten, da Ratepay das gesamte Ausfallrisiko übernimmt.Das vor über elf Jahren von Miriam Wohlfarth gegründete Fintech arbeitet dabei mit vielen namhaften Online-Shops wie OTTO Marktplatz, Fashionette und Ulla Popken erfolgreich zusammen.Nina Pütz, CEO von Ratepay, freut sich über die neue Partnerschaft und betont den Mehrwert für beide Seiten:

„Wir sind sehr stolz, dass wir einen Partner aus dem traditionellen Bankenumfeld von Ratepay überzeugen konnten. Durch die Kooperation können wir noch besser wachsen und ermöglichen der VVRB gleichzeitig Zugang zu der besonders aufstrebenden und zukunftsrelevanten E-Commerce Branche.“

Auch Ralf Magerkurth, Vorstandsvorsitzender der VVRB, begrüßt die Zusammenarbeit: „Als VVRB haben wir seit fast 10 Jahren Erfahrung am klassischen Point-of-Sale-Geschäft, beim Händler. Die Zusammenarbeit mit Ratepay ist ein weiterer Schritt für die VVRB in eine digitale Zukunft und ein wichtiger Baustein für die Konsumfinanzierung. Wir freuen uns mit Ratepay einen so kompetenten Partner mit überzeugendem Risikomanagement und Servicing zu haben.“ Mit dem neuen Bankenpartner an der Seite plant Ratepay, das Ratengeschäft weiter auszubauen und seine Produkte noch gezielter an den Bedarf von Händlern und deren Käufern anzupassen.

Über Ratepay
Ratepay bietet Payment-Lösungen mit hundertprozentiger Zahlungsgarantie für die DACH-Region. Dazu zählen Rechnungskauf, Ratenzahlung mit sofortiger Onlinezusage, Lastschrift und Vorkasse. Die Ratepay GmbH mit Sitz in Berlin wurde im Dezember 2009 gegründet, beschäftigt mehr als 260 Mitarbeiter und gehört zur Nets Group. Über Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank eG Die VVRB eG ist eine Genossenschaftsbank mit über 65 Tausend Mitgliedern, die alle Bankdienstleistungen anbietet, die man von einer Bank erwartet. Ihr Schwerpunkt liegt im Finanzierungs- und Wertpapiergeschäft, in dem sie seit Jahren neue Wege geht. Die Bank hat ihren Mittelpunkt in Südhessen und Churfranken und blickt auf eine lange, erfolgreiche Geschichte zurück.

Weitere Informationen: https://www.ratepay.com

Bild: Miriam Wohlfarth, Geschäftsführerin, Gründerin (c) Ratepay GmbH

Miriam Wohlfarth ist Gründerin und Geschäftsführerin der Ratepay GmbH und verantwortet die Bereiche Marketing und Vertrieb.

Bildquelle: https://www.ratepay.com

Neuer Ansatz zur Herstellung thermisch und elektrisch hochleitfähiger Polymercompounds
Radartechnologie: Startup mecorad entwickelt mit Fraunhofer ein Radarsystem für die Stahlumformung und erhält strategisches Investment des Fraunhofer-Technologie-Transfer-Fonds (FTTF)

Ähnliche Beiträge

Menu