Software / Einkauf: ISB beteiligt sich an Lhotse Analytics GmbH aus Koblenz

Clevere Software optimiert Materialeinkauf

Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) beteiligt sich über ihre Tochtergesellschaft, die Wagnisfinanzierungsgesellschaft für Technologieförderung in Rheinland-Pfalz mbH (WFT) aus Mitteln des Innovationsfonds II, an der Lhotse Analytics GmbH aus Koblenz. Beim Innovationsfonds Rheinland-Pfalz II handelt es sich um eine Fördermaßnahme des rheinland-pfälzischen Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau. Der Fonds wird mitfinanziert durch die Europäische Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

Lhotse Analytics hat eine Software für den strategischen Einkauf entwickelt, die durch intern entwickelte Algorithmen und Business Intelligence Einsparpotenziale aufzeigt. Indem Bedarfe mit tagesaktuellen Marktpreisentwicklungen und Lieferantendaten abgeglichen werden, können Unternehmen souveräner mit Lieferanten verhandeln und leichter Entscheidungen treffen. „Wir kennen und verstehen die Probleme, die den strategischen Einkauf ausbremsen, aus eigener jahrelanger internationaler Einkaufserfahrung in der Automobilindustrie. Mit Lhotse Analytics haben wir daher ein Produkt geschaffen, das den strategischen Einkauf für globale Industrieunternehmen revolutioniert – und jedem Mitarbeiter die Möglichkeit gibt, den strategischen Spend effektiver und effizienter zu steuern als je zuvor“, sagt Daniel Demuth, der das Unternehmen gemeinsam mit Nicolas Neubauer leitet.

„Von der Softwarelösung von Lhotse Analytics können Unternehmen aller Branchen und Größen profitieren. Wir freuen uns sehr darüber, das weitere Wachstum des Unternehmens begleiten zu können“, äußert sich Mike Walber, Leiter des Bereichs Venture Capital der ISB, zum Engagement.

Weitere Informationen: https://isb.rlp.de

Bild: Lhotse Analytics Gründer Daniel Demuth & Nicolas Neubauer (rechts) © Lhotse Analytics

PropTech Startup Planstack aus Augsburg schließt Finanzierungsrunde erfolgreich ab
Moiré-Effekt: Wie man Materialeigenschaften verdrehen kann

Ähnliche Beiträge

Menu