Life Science

Worldwide technology scouting for free

The Tech scene awaits you – 3 days for free – have fun!

Spotfolio - your Technology Scouting Platform

Innovations – competition observation
Protection against disruption – technological search


Test us for 3 days free of charge …


BioNTech and Pfizer Initiate Rolling Submission to European Medicines Agency for SARS-CoV-2 Vaccine Candidate BNT162b2

Rolling review accepted by the EMA based on available preclinical and clinical data for BNT162b2 to date BioNTech and Pfizer will continue regular and open dialogue with the EMA providing results from their ongoing Phase 3 study NEW YORK and MAINZ, GERMANY, October 6, 2020 — Pfizer Inc. (NYSE: PFE) and BioNTech SE (Nasdaq: BNTX)…
read more

Medikamente millimetergenau ins Gehirn bringen

Von:  Fabio Bergamin  |  Fokussierte Ultraschallwellen helfen ETH-​Forschenden, Medikamente im Gehirn punktgenau zu platzieren, also nur dort, wo ihre Wirkung erwünscht ist. Die Methode soll künftig psychiatrische, neurologische und onkologische Behandlungen mit weniger Nebenwirkungen ermöglichen. Forschende der ETH Zürich haben eine Methode entwickelt, mit der Medikamente im Hirn punktgenau freigesetzt werden können. Damit könnte es…
read more

Personalisierte Medizin: Proteine liefern entscheidende Informationen für eine gezielte Krebstherapie

von Rei Krebs ist eine Krankheit der Gene – aber nicht nur. Denn für das Krankheitsgeschehen ist es auch entscheidend, welche Proteine tatsächlich entstehen und wie aktiv diese sind. Wissenschaftler des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) und des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen (NCT) in Heidelberg belegen jetzt: Eine gezielte Proteinanalyse führt bei einigen Betroffenen zu einer völlig…
read more

Ein Ultraschallprojektor für die Medizin

Eine chipbasierte Technik, die intensive Schalldruckprofile mit hoher Auflösung moduliert, eröffnet der Ultraschalltherapie neue Möglichkeiten   Therapien mit Ultraschall könnten künftig effektiver und einfacher werden. Denn ein Forscherteam um Peer Fischer vom Max-Planck-Institut für Intelligente System und der Universität Stuttgart hat einen Projektor entwickelt, der mit vergleichsweise geringem technischen Aufwand  flexibel dreidimensionale Ultraschallfelder moduliert und…
read more

Neandertaler-Genvariante erhöht Risiko für schweren Verlauf von Covid-19

Die Gefahr für eine schwere Form der Erkrankung ist bei Menschen mit dieser Variante bis zu dreimal höher   Manche Menschen sind von Covid-19 viel stärker betroffen als andere. Einige Gründe dafür wie zum Beispiel ein hohes Lebensalter sind bereits bekannt, aber auch weitere, noch unbekannte Faktoren spielen eine Rolle. In diesem Sommer ergab eine…
read more

Health: CSS setzt auf eigenen Venture Fonds und investiert 50 Millionen in Startups

Die CSS baut als erster Krankenversicherer einen eigenen Venture Fonds im Umfang von 50 Millionen Franken auf. Damit werden digitale Gesundheits-Startups unterstützt, die zu einem qualitativ hochwertigen und kosteneffizienten Gesundheitssystem beitragen. Christina Wettstein Als erster Krankenversicherer etabliert die CSS mit der SwissHealth Ventures AG die nötigen Strukturen, um in innovative Startups im Gesundheitsmarkt zu investieren.…
read more

Automatisierungstechnologien in der medizinischen Forschung

Fraunhofer setzt auf Automatisierungstechnologien in der medizinischen Forschung Translationale Medizin Als Vorreiter auf dem Gebiet der angewandten Forschung bündelt die Fraunhofer-Gesellschaft die Expertise von 23 Fraunhofer-Einrichtungen, um im Innovationscluster »Produktion für Intelligente Medizin« neue Entwicklungs- und Herstellungstechnologien für innovative Zell- und Gentherapeutika sowie Impfstoffe zu entwickeln. Geplant ist in einem ersten Projektabschnitt die Konzeptionierung einer…
read more

Nanopartikel mit synthetischer DNS können Wirkstoffe kontrolliert freisetzen

Gezielte Medikamentenlieferung in die Zelle Arzneimittel haben oft unerwünschte Nebenwirkungen. Ein Grund dafür ist, dass sie nicht nur kranke, sondern auch gesunde Zellen erreichen und auf diese wirken. Forscherinnen und Forscher der Technischen Universität München (TUM) haben in Zusammenarbeit mit der Königlichen Technischen Hochschule (KTH) in Stockholm eine stabile Nano-Verpackung für Medikamente entwickelt. Durch einen…
read more

Das Netz des Todes: Tumorzellen mit molekularen Netzen in die Selbstzerstörung treiben

Ein neuer Ansatz bei der Bekämpfung von Krebs setzt darauf, Tumorzellen mit molekularen Netzen in die Selbstzerstörung zu treiben Im Kampf gegen Krebs eröffnet sich jetzt ein völlig neuer Weg. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler um David Ng, Gruppenleiter am Max-Planck-Institut für Polymerforschung, versuchen durch einen gezielten Angriff auf die Struktur der Krebszellen deren Selbstzerstörungsmechanismus zu aktivieren.…
read more

Wie das Coronavirus die Zelle kapert

Mechanismus entdeckt, wie das Coronavirus die Zelle kapert 14.09.2020 Forschende der ETH Zürich und der Universität Bern haben einen Mechanismus entdeckt, wie das Coronavirus menschliche Zellen manipuliert, um seine eigene Vermehrung sicherzustellen. Dieses Wissen wird helfen, Medikamente und Impfstoffe gegen das Coronavirus zu entwickeln. Wie ein Pirat, der ein Schiff kapert, übernimmt ein Virus die…
read more
Menu