Analyse der KI-Unternehmen in Deutschland

Analyse der KI-Unternehmen in Deutschland

Analyse der KI-Unternehmen in Deutschland

Die Unternehmensberater von McKinsey & Company kommen in einer aktuellen Studie zu dem Schluss, dass im Jahr 2016 39 Milliarden US-Dollar weltweit in Künstliche Intelligenz und deren Anwendung investiert wurden. Dies ist eine Verdreifachung der Investitionen gegenüber dem Jahr 2013. Was ist der Grund, dass der Markt für künstliche Intelligenz derart boomt und in Zukunft noch weiter boomen wird? Es gab in den letzten Jahren eine Reihe von wichtigen technologischen Durchbrüchen, die in der Studie aufgezeigt werden. Außerdem wird dargestellt, wie sich der Markt der Künstlichen Intelligenz entwickelt hat und voranschreitet.

Analyse der KI-Unternehmen in Deutschland (PDF)

Preis: 69,90 €

Einen wesentlichen Aspekt bilden hierbei Startups, so dass insbesondere die Fragen

1) Welche Startups gibt es in Deutschland und was sind deren Themen-/Technologieschwerpunkte?

2) Wie sehen deren Geschäftsmodelle aus und wie unterscheiden sich diese maßgeblich von den Etablierten?

3) Entwickelt sich die Zahl der bundesdeutschen KI-Startups stetig nach oben, so wie die Experten es für das gesamte Marktvolumen vorhersagen, oder ergeben sich hier nachweisbare Unterschiede zu den globalen Trends?

4) Gibt es lokale Zentren in Deutschland, an denen KI-Technologien besonders intensiv vorangetrieben werden?

Beantwortet werden. Dabei gibt es durchaus überraschende Erkenntnisse.

Der Studie liegen quantitative Werte zugrunde, geliefert über die Datenbasis der Spotfolio GmbH. Die Spotfolio GmbH verfügt über die größte und umfassendste Datenmenge an bundesdeutschen High-Tech-Unternehmen.


Inhaltsverzeichnis

1. Vorbemerkung  …………………………………….. 3
2. Zielgruppe der Studie   …………………………………….. 4
3. Suchergebnis   …………………………………….. 5
3.1 Zeitliche Analyse   …………………………………….. 6
3.2 Unternehmensgröße   …………………………………….. 8
3.3 Regionen   …………………………………….. 8
3.4 Patente   …………………………………….. 10
3.5 Branchen und Märkte  …………………………………….. 11
3.5.1 Nizzaklassen  …………………………………….. 11
3.5.2 Branchenkennziffern  …………………………………….. 16
4. Fazit  …………………………………….. 17
5. Literatur  …………………………………….. 17
6. Über Spotfolio  …………………………………….. 18
7. Anlage (Liste der 30 wichtigsten deutschen KI-Startups)  …………………………………….. 18

Seitenzahl: 22