Augmented Reality / Virtual Reality

Studie Augmented Realitiy

Die Studie zeigt, wie sich der AR/VR-Markt in Deutschland entwickelt hat und wie er voranschreitet. Einen wesentlichen Aspekt hierbei bilden Startups, so dass insbesondere die Fragen

  • Welche Themen- und Technologieschwerpunkte setzen die AR/VR-Startups in Deutschland?
  • Wie sehen deren Geschäftsmodelle aus und wie unterscheiden sich diese von den Etablierten?
  • Entwickelt sich die Zahl der bundesdeutschen AR/VR-Startups stetig nach oben, so wie die Experten es für das gesamte Marktvolumen vorhersagen, oder ergeben sich hier nachweisbare Unterschiede zu den globalen Trends?
  • Gibt es lokale Zentren in Deutschland, an denen AR/VR-Technologien besonders intensiv vorangetrieben werden?
  • Welche Branchen profitieren verstärkt von diesen Technologien und entwickeln sich damit zum Vorreiter bzw. „Leader“?
  • Welche Branchen kann man als „Fast Follower“ und welche als „Late Follower“ erkennen?

in der Studie beantwortet werden. Dabei gibt es viele spannende und überraschende Erkenntnisse.

Preis: 69,90 €

An Augmented Reality wird bereits seit den 1990er-Jahren geforscht und entwickelt, doch erst jetzt ist die Technik so ausgereift, dass es um konkrete Anwendungsmöglichkeiten geht. Eine wesentliche Begründung hierfür liegt in der Notwendigkeit, entsprechende Rechen- und Grafikleistung zur Verfügung zu stellen. Weiterhin haben sich die DisplayTechnologien hinsichtlich Hochauflösung, Brillanz und geringem Stromverbrauch in den letzten Jahren drastisch entwickelt, ausgelöst durch die massive Verbreitung und damit einhergehende Kostendegression im Rahmen der Smartphone-Entwicklung.

Der Studie liegen quantitative Werte zugrunde, geliefert über die Datenbasis der Spotfolio GmbH. Die Spotfolio GmbH verfügt über die größte und umfassendste Datenmenge an bundesdeutschen High-Tech-Unternehmen.

Inhaltsverzeichnis

1. Vorbemerkung 3
2. Einleitung 3
3. Zielgruppe 5
4. Suchergebnis 5
4.1 Zeitliche Analyse 6
4.2 Unternehmensgröße 7
4.3 Regionen 8
4.4 Finanzierungsvergleiche 9
4.5 Patente 10
4.6 Branchen und Märkte 11
4.6.1. Nizzaklassen 11
4.6.2 Branchenkennziffern 16
5. Fazit 17
7. Literatur / Über Spotfolio 18

Seitenzahl: 18

Menu