Startup-TechScouting

Startup TechScouting für den Mittelstand

Startup-TechScouting für den Mittelstand
Vom prozessbestimmten Innovationsmanagement zur kontinuierlichen Innovationsfähigkeit

Wir leben in Zeiten beschleunigten Wandels. Nicht nur die Digitalisierung treibt diesen Wandel an, sondern auch die volatilen Märkte und die demografischen wie geopolitischen Veränderungen. Es sind Zeiten, in denen der unternehmerische Erfolg sich viel schneller einstellen kann als früher – doch genauso schnell auch wieder vergehen kann.

Einhergehend mit der Digitalisierung verändert sich aber das Verständnis, wie sich Unternehmen – unabhängig von Ihrer Größe – immer wieder neu erfinden müssen, indem sie ihre langfristige Zukunft rund um neue Märkte, Produkte, Dienstleistungen, Technologien und Kundenschnittstellen sichern. Wenngleich auch heute noch viele Unternehmen Innovationsmanagement als formalisierten Prozess von der Ideengewinnung über Umsetzung und Markteinführung „hinter verschlossenen Türen“ sehen, so werden genau diese Unternehmen gleichermaßen heute von jungen, hochflexiblen und agilen Unternehmen sprichwörtlich überholt und abgehängt. Diese jungen Unternehmen, welche maßgeblich in der Form von Startups auf die Märkte drängen, sind aber nicht per Definition erfolgreich(er). Auch sie müssen sich dem Wettbewerb stellen und haben teilweise sehr hohe Markteintrittsbarrieren zu überwinden. Aber die schiere Anzahl der jungen Unternehmen, deren teilweise sehr unkonventionellen bis hin zu disruptiven Marktzugänge, gepaart mit Komplexitätsreduktion und Kreativität, lässt sie zu einer Bedrohung für praktisch jedes etablierte Geschäftsmodell werden.

Preis: 0,00 €

Menu