Technologie-Scouting als OEM- und/oder White Label-Lösung

Spotfolio ist die Plattform für das Technologie-Scouting und bietet einen einzigartigen Technologie-Informationsservice mit Such- und Monitoring-Funktionen. Eine Kooperation mit dem Bundesanzeiger und der Einsatz semantischer Crawler erlaubt den tagesaktuellen Zugriff auf alle deutschen Hightech-Unternehmen, zur Zeit mehr als 125.000 – darunter 30.000 Unternehmen, die sechs Jahre und jünger sind. Spotfolio bietet Informationen über Technologie, Patente, Finanzierungen, Management, Unternehmensvergangenheit, Schwerpunkte und Entwicklung.

Die Kundenbasis reicht über alle Technologiebranchen und umfasst diverse namhafte Großunternehmen.

Die Spotfolio-Lizenzen bieten cloudbasierten Internet-Zugriff unterschiedlichen Funktionsumfangs.
Spotfolio kann als Plattform für Technologiescouting ebenso als OEM- oder White-Label-Lösung eingesetzt werde. Die Deployment-Varianten werden auf Projektbasis umgesetzt und bestehen aus folgenden Komponenten:

1) Gespiegelte Spotfolio Datenbasis

(Zur Optimierung der Performance)

2) Spotfolio Search

(kundenspezifisch)

3) Spotfolio realtime API

zur Synchronisation mit Spotfolio Maindatabase

4) Kundenspezifische Analytics und Sonderfunktionen

Optional: Kundenspezifische Portalanwendung / Präsentationsschicht

Eine White-Label-Implementierung erlaubt dem Kunden ein unbegrenztes Nutzungsrecht der zur Verfügung gestellten Daten.

Es gliedert sich in 3 Investitionsblöcke:

Implementierung der Whitelabel-Lösung auf Projektbasis

Dies beinhaltet die Blöcke 1), 2) und 3) sowie Basisanforderungen zu 4) und eine einfache Auswertungen und Statistiken inkl. Zugriffsstatistiken.

Datenlizensierung

– Ausgewählte Datensätze
– stets aktuelle Unternehmensdaten inkl. Kontaktdaten
– URL’s/Homepages
– Datenschutzkonformität
– Betriebskosten (mit branchenüblichem SLA)
– Wartung und Releasemanagement

Zusatzprogrammierungen nach Aufwand

Fragen Sie uns jetzt bzgl. der White-Label-Implementierung an!

Menü