Prof. Dr. Georg Oenbrink

Prof. Dr. Georg Oenbrink

Vorsitzender

Prof. Dr. Georg Oenbrink wurde am 23. August 1957 in Steinfeld (Oldbg.) geboren. Nach dem Chemiestudium mit Promotion in Bremen startete er seine Berufstätigkeit 1987 in der Anwendungstechnik Thermoplaste der früheren Dynamit Nobel AG. Von 1989 bis 2010 übernahm er leitende Funktionen im Produktmanagement, der Forschung & Entwicklung und im Innovation Management der heutigen Business Line High Performance Polymers der Evonik Industries. Von 2002 bis 2010 war er Senior Vice President Innovation Management der Business Line High Performance Polymers. Im April 2010 wechselte er als Leiter Innovation Networks & Communications in den Bereich Corporate Innovation der Evonik Industries AG, wo er bis zu seinem Wechsel in die passive Phase der Altersteilzeit die globale Verantwortung für den Aufbau von Innovationsnetzwerken und strategischen Innovationspartnerschaften innehatte.

In seiner aktiven Zeit in der Industrie war er Vorsitzender des Vorstandes der GDCh-Fachgruppe Makromolekulare Chemie, Vorstandsmitglied der VCW von 2015 bis 2017, Mitglied im Vorstand von Kunststoffland NRW e.V, Kurator am Fraunhofer Institut IFAM in Bremen; Wissenschaftlicher Beirat am DWI Institut for Interactive Materials Research an der RWTH Aachen.

Nach mehrjähriger Lehrtätigkeit an der FH Aachen im Fachbereich Chemie & Biotechnologie wurde er 2015 zum Honorarprofessur ernannt. Er hält Vorlesungen zu industriellen Aspekten der Kunststofftechnologie, zum Innovations- und Technologiemanagement sowie über Kunststoffe in der Medizintechnik und die additive Fertigung.

Prof Dr. Georg Oenbrink ist Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der CREAGO Solutions UG.

Gerhard Tammen

Bildnachweis:
© Sennheiser electronic GmbH & Co. KG
www.sennheiser.com

Gerhard Tammen hat viele Jahre für den Audiospezialisten Sennheiser gearbeitet. Nach der Leitung der Sennheiser Vertrieb Deutschland bis 2012 als Geschäftsführender Gesellschafter wechselte er 2012 als Vice President EMEA zur Sennheiser Muttergesellschaft in den Bereich Global Sales und übernahm 2015 die Position des Vice President Global Retail Channel.

Seit Juni 2017 ist Gerhard Tammen im Ruhestand und widmet sich verschiedenen Projekten sowie ehrenamtlichen Tätigkeiten.

Frank Lorch

Frank Lorch

Frank Lorch ist Inhaber der Agentur Lorch und betreibt seit über 20 Jahren das Geschäft rund um das Internet und Printmedien. Deutschlandweit werden zahlreiche Firmen und Organisationen aus verschiedensten Branchen von seiner Agentur betreut.

Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt vorallem in der Webentwicklung. U.a. gehören der Umgang mit CMS-Systemen, Intranetlösungen, Webshops, responsive Webdesigns, spezielle Portallösungen und individuelle Programmierungen nach Kundenwunsch dazu.

Auch Entwicklungen in Großprojekten mit agilem iterativen Projektmanagement betreibt die Agentur Lorch bis heute und ist somit immer direkt am Kunden aktiv.

Menü